Audi S6 und S6 Avant: IAA 2011

Audi S6 Audi S6

Audi S6 und S6 Avant: IAA 2011

— 31.08.2011

Alltagssportler neu aufgelegt

Audi zeigt auf der IAA 2011 im September die neuen S6 und S6 Avant. Auch bei den beiden dezenten Sportler hält das Downsizing Einzug: Ein neuer V8 mit vier Litern Hubraum und 420 PS soll Spaß und Vernunft kombinieren.

Audi setzt seine Downsizing-Strategie fort und erzieht nun auch die neu aufgelegten S6 und S6 Avant zu maßvollem Spritkonsum. Premiere feiern die beiden neuen Understatement-Sportler auf der IAA. Highlight im S6 ist der neue Motor: Anstelle des frei saugenden V10 mit 5,2 Liter Hubraum aus dem Vorgänger kommt nun ein V8-Biturbo mit vier Liter Hubraum zum Einsatz. Das Aggregat stellt 420 PS und 550 Newtonmeter Drehmoment zur Verfügung. Die Kraft wird über eine Siebengang S tronic permanent an alle vier Räder übertragen. Trotz der überaus sportlichen Fahrleistungen (4,8 bzw. 4,9 Sekunden bis Tempo 100, abgeregelte 250 km/h Spitze), sinkt der Verbrauch von Limousine und Kombi laut Hersteller um bis zu 25 Prozent: Durchschnittlich 9,7 und 9,8 Liter sollen die beiden pro 100 Kilometer jetzt durchspülen. Erreicht werden diese Werte unter anderem durch die Einbindung eines Rekuperations- und Start-Stopp-Systems sowie durch ein neues Zylindermanagement, das im Teillastbetrieb vier Zylinder deaktiviert. Etwaige Störgeräuschen werden per Antischall über die Lautsprecher der Soundanlage eliminert.

Überblick: News und Tests zu Audi

4,8 Sekunden braucht die S6 Limousine bis Tempo 100, der Avant erledigt die Übung in 4,9 Sekunden.

Das Fahrwerk mit seiner Kombination aus Luftfederung und stufenlos, elektronisch geregeltem Dämpfersystem legt die beiden neuen S-Modelle um 10 Milimeter tiefer. Beide rollen serienmäßig auf 19-Zoll-Alus im Fünf-Parallelspeichen-Design, optional sind noch sieben weitere Ausführungen in 19 und 20 Zoll erhältlich. Dahinter blitzen in jedem Fall innenbelüftete Scheibenbremsen mit mattschwarz lackierten Sätteln auf denen S6-Schriftzüge prangen. Auf Wunsch liefert Audi Scheiben aus Kohlefaser-Keramik. Das Fahrdynamiksystem Audi drive select ist in den beiden neuen S-Modellen Serie. Ebenfalls immer mit an Bord ist ein Fahrdynamiksystem mit dem der Fahrer die Arbeitsweise von Gaspedal, S tronic, Servounterstützung der elektromechanischen Lenkung und Fahrwerk variieren kann. Auch das optionale Sportdifferenzial und die Dynamiklenkung lassen sich in das System einbinden.

In der Bildergalerie sehen Sie auch den neuen S7 und S8

Außerdem hat sich die Karosserie mit einem Alu-Anteil von 20 Prozent um die Dynamik verdient gemacht. Dadurch schafft es die S6 Limousine, ihr Gewicht auf 1895 Kilo zu drücken, der S6 Avant bringt es auf 1950 Kilogramm Leergewicht. Eine Reihe von Details geben die beiden S-Varianten zu erkennen. So finden sich beispielsweise Aluminium-Applikationen am Kühlergrill, seine horizontalen Doppelstreben sind verchromt. Die Gehäuse der Außenspiegel sind in Aluminiumoptik gehalten und die Seitenschweller markant geformt. Die S6 Limousine trägt einen Spoiler auf der Heckklappe, der Avant kann mit einen Dachkantenspoiler aufwarten. Die vier verchromten Endrohre der Abgasanlage sind elliptisch geformt. Entsprechende Schiftzüge verstehen sich von selbst.

Die Stars der IAA

Auch im Innenraum finden sich S6-Embleme wieder, etwa am Sportlederlenkrad, den Instrumenten und den beleuchteten Einstiegsleisten. Serienmäßig sind Zierteile aus gebürstetem Aluminium verbaut, optional kann man aber auch welche aus Carbon, Eschemaserholz oder Eichenholz haben. Für die Inneneinrichtung stehen die Farben Schwarz, Mondsilber und Goabeige zur Wahl. Serienmäßig haben die beiden S6 Sportsitze mit elektrischer Lendenwirbelstütze und Sitztiefeneinstellung an Bord. Optional sind auch elektrisch einstellbare Komfortsitze mit Memoryfunktion und S Sportsitze mit integrierten Kopfstützen und elektrischer Einstellung zu haben. Zu Marktstart und Preisen äußert sich Audi bisher nicht.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Online-Voting

'Ihre Meinung zum Audi S6?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.