BMW Zagato Coupé 2012

BMW Zagato Coupé: Concorso d’Eleganza Villa d'Este 2012

— 26.05.2012

Bella BMW

Feine BMW-Technik trifft italienische Formgestaltung: Beim Concorso d'Eleganza zieht das BMW Zagato Coupé die Blicke auf sich – ein hinreißender Zweisitzer auf Basis des BMW Z4.

Haus verkaufen, Bank überfallen, Tafelsilber versetzen? Was auch immer Sie unternehmen, um an Geld zu kommen – für das BMW Zagato Coupé wird's kaum reichen. Denn was die Mailänder Karosseriekünstler da über die Technik eines BMW Z4 geschneidert haben, ist erst mal nur ein Einzelstück. Und selbst wenn es anders wäre müsste, mehr her, als das, was das Budget eines durchschnittlichen BMW-Fans zu bieten hat. Viel mehr. Weil man bei Zagato auf kleinste Stückzahlen besteht – unter Beachtung allerhöchster Qualitätsansprüche. Das treibt den Preis und ruft Fans und Bewunderer gleichermaßen auf den Plan.

Vorschau: Concorsa d'Eleganza Villa d'Este 2012

Handwerkskunst: Die Einzelstücke, die bei Zagato in Mailand gebaut werden, enstehen in Handarbeit.

©3460659

Ideale Voraussetzungen also für eine Präsentation beim Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2012, wo es vor unbezahlbaren Einzelstücken nur  so wimmelt – samt der solventen Klientel, die derlei Mobilien nicht nur zu schätzen weiß, sondern sie sich auch leisten kann. Am Zagato Coupé finden sich typische Stilelemente beider Unternehmen wieder, ohne sich gegenseitig die Schau zu stehlen. Die Front wirkt von zwei Doppelscheinwerfern und den nur minimal modifizierten BMW-Nieren geprägt – ergänzt um einen Kühlergrill mit kleinen Z-Signets.

Bildergalerie

Bilder des BMW 328 Hommage (2011) Bilder des BMW 328 Hommage (2011) Bilder des BMW 328 Hommage (2011)
Im Profil kommen die Gene des BMW Z4 deutlich durch, allerdings nur bis zu dem Punkt, an dem das steile Heck das Coupé wieder als echten Zagato definiert. Ein zusätzliches Erkennungsmerkmal, mit dem die Zagato-Formgestalter traditionell arbeiten, sind die beiden Dachkuppeln (double Bubble), die dem Coupé auch aus der Vogelperspektive Profil verleihen und das faltbare Hardtop des Z4 ersetzen. Der mit viel Glas gestaltete Heckbereich erlaubt den Blick auf den nur dezent überarbeiteten Innenraum. Ein selbstbewusster Diffusor und die 19-Zoll-Leichtmetallfelgen im Propellerdesign unterstreichen die sportlichen Ambitionen des BMW Zagato Coupé. Die sind durchaus ernst gemeint. Laut Andrea Zagato ist das Coupé nämlich ein sogenanntes "Vmax-Concept". Ein straßenzugelassenes, aerodynamisch optimiertes Hochgeschwindigkeitsfahrzeug, das alle gesetzlichen Anforderungen und Crashauflagen erfüllt. Heißt: Der will spielen. Und darf das auch!

Villa d'Este 2010: Zagato Alfa Romeo TZ3 Corsa

Feinarbeit: Rote Ziernähte im ansonsten kaum veränderten Z4-Cockpit.

©3460659

Womit wir bei der Frage der Technik wären, die unterm Zagato-Maßanzug steckt. Kein Kommentar. Weder aus Mailand, noch aus München. Warum auch. Schnell wird er sein und ziemlich sicher einen der legendären Reihen-Sechszylinder unter der unverschämt langen Motorhaube beherbergen. Beim Schaulaufen am Comer See zählen andere Dinge. Die spektakuläre Lackierung zum Beispiel. "Rosso Vivace" haben die Zagato-Designer den Rotton genannt, "kräftiges Rot". Je nach Lichteinfall reicht das Farbespektrum dabei von beinahe schwarz bis zu einem hell strahlenden Rot. Den kompletten Artikel gibt's im Online-Heftarchiv als PDF-Download.

BMW im scharfen Italo-Dress

Der vollständige Artikel ist ab sofort in unserem Online-Heftarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden.
BMW Zagato Coupé

Veröffentlicht:

01.06.2012

Preis:

1,00 €


Fotos: BMW, 3460659

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.