Fotos: Dacia Citadine

Dacia Lodgy Glace Dacia Lodgy Glace

Dacia: Citadine nimmt Gestalt an

— 23.03.2012

Stadtauto für 5000 Euro

Ein Viertürer für 5000 Euro? Das wird wohl bald Realität. Dank Renaults Billigauto-Tochter Dacia. Die Pläne der Rumänen für einen Stadtflitzer namens Citadine nehmen konkrete Formen an.

Renault-Tochter Dacia arbeitet an einem Einstiegsmodell unterhalb des Sandero. Der Citadine wird etwa so groß wie der aktuelle Renault Twingo, bekommt aber serienmäßig vier Türen. Technisch basiert er auf einer neuen Plattform, die Dacia für alle künftigen Modelle vom Kleinwagen bis zur Mittelklasse nutzen will. Anders als bisher wird Dacia für den Citadine keine abgelegten Renault-Motoren nutzen, sondern einen neu entwickelten 0,9-Liter-Dreizylinder (60, 75 und 90 PS). Dacia bleibt gewohnt günstig: Der Citadine soll bei rund 5000 Euro starten.

Auf einen Blick: Alle News und Tests zu Dacia

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite