Elektroautos: Kfz-Gewerbe skeptisch

Elektroautos: Kfz-Gewerbe skeptisch

— 06.01.2014

"Keine Elektro-Euphorie"

Obwohl sich die Zulassungszahlen von E-Autos 2013 mehr als verdoppelt haben, steht das Kfz-Gewerbe dem alternativen Antrieb skeptisch gegenüber.

(dpa) Trotz steigender Zulassungszahlen bei Elektroautos sieht das Kfz-Gewerbe noch massive Probleme bei dem alternativen Antrieb. Es gebe bisher eine mangelnde Infrastruktur für E-Autos, sagte der Präsident des niedersächsischen Landesverbandes des Kfz-Gewerbes, Karl-Heinz Bley, der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Zudem existierten auf dem Land nicht genügend spezielle Tankstellen. Auch deswegen würden Hybrid und Gas die führenden alternativen Antriebe bleiben. Eine "Elektro-Euphorie" sei nicht spürbar. Der Kauf eines E-Autos durch Privatpersonen sei nach wie vor die Ausnahme.
Wintertest: Fünf Elektrosautos

Elektroautos 2013/2014

Im vergangenen Jahr hatte sich die Zahl der neu zugelassenen Elektroautos in Deutschland mehr als verdoppelt. Sie stieg von 2956 Fahrzeugen im Jahr 2012 auf nun 6051 E-Autos an, wie das Kraftfahrt-Bundesamt am 3. Januar 2014 mitgeteilt hatte. Da der bundesweite Bestand zum Jahresbeginn 2013 bei 7114 E-Autos lag, hat er somit nun die 10.000er-Grenze deutlich überschritten. Die Gesamtzahl der Neuzulassungen lag 2013 bei 2,95 Millionen Pkw.

Jahresbilanz: Die beliebtesten Automarken 2013

In Deutschland sollen nach dem Willen der Bundesregierung im Jahr 2020 eine Million Elektrofahrzeuge unterwegs sein. Doch teure Batterien und geringe Reichweiten sorgen für Anlaufschwierigkeiten. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hatte angekündigt, bis Ende 2014 brächten die deutschen Hersteller 16 Serienmodelle mit Elektroantrieb auf den Markt.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.