Ford Edge: Vorstellung

Ford Edge (2013) Ford Edge (2013)

Ford Edge: Vorstellung

— 13.09.2012

Edel-SUV für Europa

Ford setzt auf SUVs: Mit dem Edge wollen die Amis ab 2014 auch das Premium-Segment besetzen. Die kantige Kiste soll dann zum echten Weltauto werden.

Ford startet eine SUV-Offensive: Neben dem neuen Kuga (Ende 2012), soll der kleinere EcoSport ab 2013 die Verkäufe beflügeln. Nach oben rundet der Edge Ende 2013 oder Anfang 2014 die SUV-Familie ab. In den USA ist der 4,72 Meter lange Ford ein echter Verkaufsschlager, die überarbeitete Version soll dann auch in Europa gegen Konkurrenten wie Mercedes ML oder VW Touareg antreten. Einen passenden Motor haben die Amis bereits im Portfolio: Das 2,0-Liter-EcoBoost-Aggregat leistet 240 PS. Einen kräftigen Diesel könnte Ford aus dem Mondeo entleihen, genau wie einen Hybridantrieb, der im US-Schwestermodell Fusion eingesetzt wird.

Überblick: Alle News und Tests zu Ford

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.