Ford Fiesta ST: Autosalon Genf 2012

— 06.03.2012

Dieser Fiesta macht Jagd auf den Polo GTI

Der 180 PS starke Fiesta ST ist Fords Antwort auf den VW Polo GTI. In Genf enthüllte der Hersteller die Serienversion des schnellen Kleinwagens, der Marktstart folgt 2013.



Ford bläst zum Angriff auf den Polo GTI. Auf dem Autosalon Genf 2012 rollten die Kölner die Serienversion des heißesten Fiesta auf die Messebühne: den 180 PS starken ST, der allerdings erst 2013 auf den deutschen Markt kommen wird. Ein 1,6-Liter-Turbo zieht den Fiesta ST in knapp sieben Sekunden auf Tempo 100 und beschleunigt ihn bis auf 220 km/h. Damit der PS-starke Kleinwagen nicht allzu schnell aus der Kurve fliegt, verfügt er über die jüngste Entwicklungsstufe der Fahrdynamikregelung "Torque Vectoring Control" und ein ESP mit drei wählbaren Fahrmodi. Zusätzlich duckt sich der Fiesta ST 15 Millimeter tiefer auf den Asphalt als seine zivilen Brüder. Bei der Entwicklung des Sportfahrwerks haben die Ford-Ingenieure ihren Kollegen aus der Rallye-WM über die Schulter geschaut.

Überblick: Die Stars auf dem Autosalon Genf 2012

Bildergalerie

Genfer Autosalon Vorschau 2012
Zur Ausstattung zählen unter anderem Recaro-Sportsitze und das MyKey-System. Mit dem programmierbaren Autoschlüssel kann man – Achtung, liebe Eltern – die Motorleistung begrenzen, die Radiolautstärke drosseln oder dafür sorgen, dass das Radio erst spielt, wenn alle Insassen angeschnallt sind. Auch das Ausschalten von Assistenzsystemen kann unterbunden werden. So bleiben etwa Spurhalteassistent, Auffahrwarner oder das automatische Bremsen bis Tempo 30 km/h aktiv. MyKey arbeitet, sobald der Wagen mit dem Zweitschlüssel gestartet wird. Ein Sicherheitsplus, etwa wenn der 180-PS-Fiesta von Füherscheinneulingen bewegt wird. Ebenfalls serienmäßig an Bord: das sprachgesteuerte Kommunikations- und Entertainmentsystem SYNC.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige