Logo

Der Autosalon Genf ist eine der wichtigsten Automessen weltweit und eröffnet im März traditionell das Autojahr in Europa. Seit 1905 präsentieren Hersteller aus aller Welt hier ihre Neuheiten. Auch in diesem Jahr werden rund 700 Automarken vertretenen sein. Neben Volumenmodellen großer Hersteller werden auch eine Vielzahl Studien, Exoten und Kleinserienmodelle gezeigt. Nahezu alle Hersteller präsentieren zudem Hybrid- und Elektroautos in Genf.

AUTO BILD präsentiert

Die Stars des Genfer Autosalon 2019

Informationen

Termin

07. - 17.03.2019

Öffnungszeiten

09 - 20 Uhr

Preise Tagesticket

16 CHF

Veranstaltungsort

Palexpo
Fiat 500 electric (2020)

Fiat 500 electric (2020)

Der Fiat 500 wird elektrisch

2020 kommt der neue Fiat 500 – als Elektroauto und vielleicht sogar als Fünftürer. Erste Infos.

Skoda Kamiq: Test

Skoda Kamiq: Test

Alle Infos zum Skoda Kamiq

Nach Kodiaq und Karoq erweitert Skoda sein Angebot um ein weiteres SUV – dem Kamiq.

Vierzylinder, Dreizylinder und E-Antrieb im Test

Vierzylinder, Dreizylinder und E-Antrieb im Test

So fährt der neue Peugeot 208

Der neue Peugeot 208 bekommt eine reine E-Version und ein Digital-Cockpit mit 3D-Effekten. Fahrbericht!

Mercedes GLC Facelift (2019): Test

Mercedes GLC Facelift (2019): Test

Passt! Frischer GLC mit neuem Diesel

Mercedes gönnt dem GLC ein sanftes Facelift mit MBUX-Infotainment und C-Klasse-Motoren. Fahrbericht!

Mercedes EQV (2019): V-Klasse Elektro

Mercedes EQV (2019): V-Klasse Elektro

So fährt die elektrische V-Klasse

Mit dem Concept EQV gibt Mercedes einen konkreten Ausblick auf die voll elektrische V-Klasse, die noch 2019 gezeigt wird. Erste Probefahrt!

Genf 2019: Diese Autos würden wir mitnehmen

Diese Autos würden wir kaufen

25.000 Euro als Budget-Grenze: Bei diesen bezahlbaren Neuheiten des Genfer Autosalons würden die AUTO BILD-Redakteure zuschlagen!

Anzeige
Mercedes-AMG S 65 Final Edition

Mercedes-AMG S 65 Final Edition

8 Details zum AMG-V12-Abschied

Neuwagen suchen

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und richtig Geld sparen.

Gebrauchtwagen suchen

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug.

BMW X7 / 7er Nieren im Vergleich

BMW X7 / 7er Nieren im Vergleich

Nierenvergleich bei X7 und 7er

Wer hat die größeren Nieren? X7 oder 7er? AUTO BILD hat auf dem Genfer Autosalon nachgemessen und kürt die Alpha-Doppelniere der Münchner Dickschiffe.

Fiat Centoventi Concept (2019)

Fiat Centoventi Concept (2019)

Wird der nächste Panda elektrisch?

Die Fiat-Studie Centoventi könnte einen Ausblick auf einen möglichen Elektro-Panda geben. Alle Infos!

Autosalon Genf 2019

Autosalon Genf 2019

Das sind die Stars in Genf

VW Passat Facelift R-Line, Mazda CX-30, Cupra Formentor – die Stars des Genfer Autosalons!

Skoda Klement: E-Bike

Skoda Klement: E-Bike

Cooles E-Bike von Skoda

Skodas Idee für die Mobilität der Zukunft heißt Klement und ist ein schickes Fahrrad mit Elektromotor.

Autosalon Genf 2019: Tuning und Exoten

Autosalon Genf 2019: Tuning und Exoten

Tuning und Exoten in Genf

Koenigsegg Jesko, Pininfarina Battista & Co: Das sind die Tuning- und Exoten-Highlights in Genf 2019!

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
Der ultimative McLaren hat 1070 PS

McLaren Speedtail (2019): Test

Der ultimative McLaren hat 1070 PS

Der McLaren Speedtail hat 1070 PS und schafft 403 km/h. 106 Stück werden gebaut. Der Preis? Allein das Logo kostet über 50.000 Euro!

So geräumig wird Audis Kompakt-E-SUV

Audi Q4 e-tron concept (2020): Test

So geräumig wird Audis Kompakt-E-SUV

Audi gibt mit dem Q4 e-tron concept einen Ausblick auf ein voll elektrisches Kompakt-SUV. AUTO BILD hat alle Infos und die Sitzprobe!

Volles AMG-Programm für den GLE 53

Mercedes-AMG GLE 53 (2019)

Volles AMG-Programm für den GLE 53

Mit dem GLE 53 bringt Mercedes-AMG das vorläufige Topmodell des neuen SUVs mit 435 PS und reichlich AMG-Features. AUTO BILD hat die Sitzprobe!

Innenraum-Check im neuen Clio!

Renault Clio (2019)

Innenraum-Check im neuen Clio!

Der neue Renault Clio wird innen moderner und soll qualitativ einen Schritt nach vorne machen. AUTO BILD hat die Sitzprobe und alle Infos!

Der ID Buggy soll so in Serie gehen

VW ID Buggy (2019)

Der ID Buggy soll so in Serie gehen

Auf dem Autosalon in Genf zeigt VW den elektrischen ID Buggy. Das Spaßmobil orientiert sich an kalifornischen Strandbuggys. AUTO BILD hat alle Infos.

Ausblick auf Skodas erstes Elektro-Auto

Skoda Vision iV (2019)

Ausblick auf Skodas erstes Elektro-Auto

Der Vision iV gibt einen Ausblick auf den ersten Elektro-Skoda. Das SUV kann teilautonom fahren, hat bereits 5G und ein sehr aufgeräumtes Cockpit.

Abt macht den RS4+ zur Carbon-Oase

Abt Audi RS4+: Test

Abt macht den RS4+ zur Carbon-Oase

Abt Sportsline bringt den RS4+ mit bis zu 530 PS und Carbonbodykit. Der Powerkombi ist auf 50 Stück limitiert. AUTO BILD hat die SItzprobe!

S 65: Begräbt die Final Edition den V12?

Mercedes-AMG S 65 Final Edition (2019): Infos, Motor, V12

S 65: Begräbt die Final Edition den V12?

Mercedes verpasst seinem AMG-Flaggschiff S 65 ein limitiertes Sondermodell. Bedeutet die Final Edition das Aus für den V12 bei AMG?

Leder, Alcantara und Wolle für 50.000 €

Porsche 911 Turbo S Techart GT Street RS

Leder, Alcantara und Wolle für 50.000 €

Der Techart GT Street RS basiert auf dem 911 Turbo S und hat mehr Leistung als ein GT2 RS. Nur zehn Exemplare werden gebaut. Alle Infos!

Polestar 2 greift Tesla Model 3 an

Polestar 2 (2019)

Polestar 2 greift Tesla Model 3 an

Volvos Submarke Polestar wird voll elektrisch. Mit dem Polestar 2 greift sie den Tesla Model 3 an. AUTO BILD hat alle Infos und den Basispreis!

Alfa Romeo Tonale Concept (2019)

Alfa Romeo Tonale Concept (2019)

Erster Blick in den kleinen Stelvio-Bruder

Die Hybrid-Studie Tonale gibt einen seriennahen Ausblick auf ein 2020 kommendes Kompakt-SUV. Erster Blick in den kleinen Stelvio-Bruder.

Bugatti "La Voiture Noire"

Bugatti "La Voiture Noire"

Nah dran am 16-Millionen-Euro-Bugatti

Der 1500 PS starke Bugatti "La Voiture Noire" kostet über 16 Millionen Euro! AUTO BILD hat sich das Einzelstück genau angeschaut!

Genfer Autosalon 2019

Genfer Autosalon 2019

Die Tops und Flops in Genf

Der ultimative Messe-Rundgang: ungeschönt, knallhart und vollkommen subjektiv – die Tops und Flops der AUTO BILD-Redakteure vom Genfer Autosalon 2019.

Nissan IMq-Concept (2019)

Nissan IMq-Concept (2019)

Ausblick auf den kommenden Qashqai

Nissan gibt mit dem IMq-Concept einen Ausblick auf den kommenden Qashqai und präsentiert ein für Europa neues Antriebskonzept. Alle Infos!

Seat el-Born (2019): Test

Seat el-Born (2019): Test

Kein Studien-Firlefanz, nah an der Serie

Seat zeigt mit dem el-Born, wie ein E-Modell auf der neuen Elektro-Plattform von Volkswagen aussehen könnte. AUTO BILD saß schon drin und hat alle Infos!

 
Das Spezial zum Genfer Autosalon bei autobild.de: Der Autosalon Genf ist eine der wichtigsten Automessen weltweit und eröffnet traditionell das Autojahr in Europa. Seit 1905 präsentieren Anfang März jeden Jahres im Messekomplex Palexpo Hersteller aus aller Welt ihre Neuheiten. Auch in diesem Jahr, beim Genfer Autosalon 2015, wird die Zahl der am Lac Lemán vertretenen Automarken bei rund 700 liegen. Unter den vorgestellten Neuheiten sind aber nicht nur die Volumenmodelle der großen Hersteller wie Toyota, VW und BMW. Es werden auch eine Vielzahl Studien, Exoten und Kleinserienmodelle gezeigt. Auch die alternativen Antriebe kommen nicht zu kurz. Nahezu alle Hersteller zeigen beispielsweise Hybrid- und Elektroautos auf der Automesse Genf. Dazu werden Zubehör, Teile und Dienstleistungen rund ums Auto angeboten.