Die besten Kleinwagen bis 4000 Euro

Gebrauchtwagen: Kleinwagen bis 4000 Euro

— 11.07.2016

TÜV-Report 2016: Die besten Kleinwagen

Sie zählen zu den gesuchtesten Gebrauchtwagen am Markt: Kleinwagen für rund 4000 Euro. Welche Modelle haben die wenigsten Mängel bei der Hauptuntersuchung? AUTO BILD hat in den aktuellen TÜV-Report geschaut.

Günstige Kleinwagen sind bei Gebrauchtwagenkäufern besonders gefragt – vor allem Führerscheinneulinge und Zweitwagenkäufer lieben sie. Sie sind bezahlbar in der Anschaffung und reißen auch mit ihren Unterhaltskosten keine größeren Löcher ins Budget. Der finanzielle Rahmen liegt oft bei rund 5000 Euro. Davon gehen 1000 Euro ab, die man immer für etwaige Reparaturen einkalkulieren sollte, bleiben also 4000 Euro für den Kauf.

Gebrauchtwagensuche: Opel Corsa

Dafür gibt es Fahrzeuge im Alter von sechs bis zehn Jahren, die Auswahl ist erfreulich groß. In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen die besten Kleinen aus dem TÜV-Report 2016, die für rund 4000 Euro zu haben sind. Sortiert wurden die Autos nach ihrer Mängelquote beim dritten TÜV-Termin (nach sieben Jahren).

Die besten Kleinwagen bis 4000 Euro

Autokredit-Vergleich

Ein Service von

logo

Top-Konditionen für Ihr neues Auto



Stichworte:

TÜV TÜV-Report

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung