General Tire Mint 400 in Las Vegas

General Tire Mint 400, Las Vegas 2010 General Tire Mint 400, Las Vegas 2010

General Tire Mint 400 in Las Vegas

— 27.04.2010

Operation Wüstensturm

"Fear and Loathing in Las Vegas": Ganz harte US-Offroad-Freaks treffen sich einmal im Jahr zum legendären Mint 400 Wüstenrennen in Las Vegas. autobild.de war 2010 dabei.

Schon Hunter S. Thompson wusste 1971 die Faszination von Wüstenrennen zu schätzen, als er seinen Protagonisten Raoul Duke, begleitet von seinem Anwalt Dr. Gonzo, nach Las Vegas in die Wüste schickte. Zwar hatten die beiden Helden – im Film "Fear and Loathing in Las Vegas" verkörpert von Johnny Depp (Raoul Duke) und Benicio Del Toro (Dr. Gonzo) – schlussendlich andere Sorgen, aber die Mission war die gleiche: von der legendären "Mint 400" zu berichten. Erstmalig wurde das legendäre Rennen, das ursprünglich unter dem Namen "The Great American Desert Race" als reines Motocross-Rennen gestartet ist, im Jahre 1967 abgehalten. Der Name "Del Webb Mint 400 Off Road Ralley" – oder kurz "Mint 400" – kam 1968 hinzu, als sich das "Mint Hotel and Casino" als Hauptsponsor engagierte. Erst im Jahr 1977 gingen auch vierrädrige Fahrzeuge wie z.B. Buggies und Trucks an den Start. 

Mehr Motorsport: Hier geht es zu unserer Motorsport-Seite

Die Mint 400 war von jeher auch berühmt für ihre bekannten Teilnehmer. So quälten sich z.B. der renommierte Offroad-Champion Mickey Thompson und die Hollywoodstars James Garner und Steve McQueen über die 400 Meilen lange Offroad-Rennstrecke, die als eine der härtesten gilt. Namen wie z.B. "The Rock Garden" lassen unschwer erkennen, warum. In diesem Jahr stellten sich über 300 Teilnehmer der materialmordenden Herausforderung, aufgeteilt in insgesamt 24 Klassen. Präsentiert wird die Mint 400, die unter den Fittichen der S.N.O.R.E. (Southern Nevada Off-Road Enthusiasts) läuft, vom Reifenspezialisten General Tire. Für General Tire gestartet ist B.J. "Ballistic" Baldwin, der die deutschen Zuschauern schon 2009 in der Lausitz in die Baja-Geheimnisse einweihte.

Zu den Mint 400-Videos: HomestoryTrophy Truck, Rennen

Mint 400: Eines der legendärsten und härtesten Wüstenrennen weltweit.

In diesem Jahr hatte autobild.de das Vergnügen, dem Spektakel vor Ort beiwohnen zu dürfen. Und wurde von Spitzenfahrer B.J. Baldwin in die Geheimnisse und Faszination des Wüstenrennsports eingeführt. Wer jetzt Lust bekommen hat, die Offroad-Boliden aus nächster Nähe zu erleben, der sollte sich die Baja 300 Powerdays (22. bis 25. Juli 2010) vormerken. Der große Vorteil dabei: Das viertägige Spektakel findet in der Lausitz statt. Also gleich um die Ecke.

Autor: Ralf Becker

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.