Goldenes Lenkrad  2016 Schweiz

Goldenes Lenkrad 2017 Schweiz

— 03.08.2017

Vergeben Sie doch mal Gold!

Das Autojahr 2017 hat zahlreiche Neuheiten zu bieten. Wählen Sie die Schweizer Favoriten beim "Goldenen Lenkrad" in fünf verschiedenen Klassen!

Die Wahl zum Goldenen Lenkrad findet seit über 40 Jahren statt. Der Preis ist mittlerweile die bedeutendste Auto-Auszeichnung Europas. In einem mehrstufigen Verfahren wird pro Kategorie die Neuheit des Jahres gesucht. Dabei ist auch Ihre Stimme als Leser von AUTO BILD Schweiz gefragt. Gleich zehn neue Modelle wollen in der Rubrik "Klein- und Kompaktwagen" das Goldene Lenkrad erobern. Wobei "klein" relativ ist – sind doch die Vertreter dieser Klasse längst fast schon so ausgestattet wie deutlich grössere Fahrzeuge. Noch edler geht’s in der Mittelklasse zu. Hier buhlen vier Vertreter um die Gunst der Wähler. Das grösste Feld umfassen die kleinen SUV mit zwölf Autos. Hier bieten die Hersteller ein breites Spektrum vom City-SUV über Crossover bis hin zu echten Kletterkünstlern. Grosse SUV gelten insgeheim als neue Chef-Klasse. Acht SUV zeigen, dass sie so luxuriös sind wie früher Geschäftslimousinen – und bei Bedarf auch ins Gelände können. Im 300-km/h-Club treffen sich die Sportwagen. Gleich acht Vertreter wollen sich die Pole-Position erobern  und das Goldene Lenkrad gewinnen.

Die Abstimmung ist bereits beendet

Wählen Sie online Ihre Favoriten in jeder der fünf Kategorien, pro Kategorie haben Sie eine Stimme. Alternativ geben Sie Ihre Stimmen für das Goldene Lenkrad 2017 per Post ab.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung