Hammerhead Eagle i-Thrust

Hammerhead Eagle i-Thrust Hammerhead Eagle i-Thrust

Hammerhead Eagle i-Thrust

— 10.12.2009

Hammerhart elektrisch

Der Hammerhead Eagle i-Thrust ist auf den ersten Blick ein Witz. Die Karosse aus Teilen vom Spermüll, Gartenstühle statt Sitzen! Aber unter der Haube sitzt ein Elektromotor, mit dem der Brite Tempo 89 Spitze erreicht.

Allein dieser beknackte Name: Hammerhead Eagle i-Thrust heißt das Automobil. Automobil? Na ja: Es fährt und ist offiziell zugelassen – in England, wo der Humor schon immer etwas trockener sein durfte. Deshalb sprechen die Erbauer des Hammerhead auch von der britischen Antwort auf den Chevrolet Volt. Ja, der Hammerhead ist ein Elektroauto, der E-Motor (aus einem alten Milch-Lieferwagen) sitzt vorn, dreizehn Zwölf-Volt-Akkus im Heck treiben ihn an. Das langt für etwa fünf Kilometer Reichweite und Tempo 89 Spitze. Ein blöder Witz?

Hier geht es zu den neuen Markenseiten von autobild.de

Die Karosse besteht aus Teilen vom Sperrmüll, innen gibt es Gartenstühle anstelle von Sitzen.

Na ja: Manch eine Bastelmarke prahlt in diesen Tagen mit ihrem intelligenten Leichtbau. Und viele wollen elektrisch fahren, wissen aber noch nicht so recht, wie es sich rechnen soll. Der Hammerhead nimmt sie hammerhart auf die Schippe – mit Plastik-Gartenstühlen statt Sitzen und einer Karosserie aus Resten vom Sperrmüll. Aber während wir uns noch vor Lachen schütteln, hat die Zukunft bereits begonnen: Der neue Elektro-Smart kommt im Alltag schon fast 150 Kilometer weit. Die erste Generation läuft längst im Feldversuch. Und wo? In der Welthauptstadt der extra trockenen Pointen – in London.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.