Hasport Hondata Insight #2010 Crash

Honda Insight Crash

— 22.11.2013

Horror-Crash mit 300 Sachen

Anfang November 2013 überlebte Brian Gillespie einen Unfall bei Tempo 300. Der Wagen wurde völlig zerstört, aber der Käfig im Innenraum rettete dem Fahrer das Leben.

Gewöhnungsbedürftiges Design, unschlagbarer Cw-Wert von 0,25: Hondas Insight der ersten Generation ist auch noch ein Hybrid.

Brian Gillespie überlebte in einem Honda Insight einen Crash bei 300 km/h. Der Crash ereignete sich bei einem legalen Rennen der Southern California Timing Association (SCTA). Am 10. November startete Brian Gillespie in seinem "Hasport Hondata" Insight mit der Startnummer 2010 als erster, um im El Mirage Dry Lake den schnellsten Fahrer des Tages zu ermitteln. Zwischen 290 und 305 km/h (180 bis 190 Meilen pro Stunde) kam der Wagen leicht nach links ab, Gillespie war es nicht möglich, gegen den Impuls anzulenken. Das Auto drehte sich quer zur Fahrtrichtung, verkantete und überschlug sich mehrfach. Die Karosse des Honda Insight wurde dabei total zerstört. Gillespie überlebte aufgrund des Sicherheitskäfigs im Fahrzeug und der strengen Sicherheitsvorschriften der SCTA: Der behelmte Kopf ist quasi im Cockpit fixiert, Begrenzungen für die Arme verhindern, dass diese aus dem Auto geschleudert werden können. Gillespie wurde sofort nach dem Crash in ein Krankenhaus geflogen, seine Lunge war kollabiert und er hatte Schürfwunden. Die SCTA organisiert eine Hochgeschwindigkeitsrennserie, die Brian Gillespie in der Saison 2013 immernoch anführt. Als Serienerster musste er als erster starten. Er hat sich selbst noch nicht zum Unfallhergang geäußert, ist aber wohlauf. Sein Fahrzeug war ein Honda Insight der ersten Serie, motorisiert mit einem hochgezüchteten Vierzylinder. Der Honda Insight der ersten Serie ist mit seinem geringen Cw-Wert = 0,25 geradezu für Hochgeschwindigkeitsfahrten prädestiniert.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.