Kleinbus von Skoda

Kleinbus von Skoda

— 24.01.2014

Kommt der Billig-Bulli?

Ein Kleinbus à la T5 würde oberhalb des Yeti und Roomster gut in Skodas Modellpalette passen. Aber spielt VW da mit?

2015 bringt VW den T5-Nachfolger auf den Markt – kommt dann auch eine Skoda-Version des Kleinbusses? Er dürfte jedenfalls gut ins Portfolio passen. Dass ein Skoda T6 in Deutschland gefertigt würde, ist aber unwahrscheinlich. Eher ginge die komplette Produktion nach Tschechien. Das könnte passen: Der neue T6 soll Kosten senken, da VW vor allem an den Basismodellen des T5 nicht genug verdient. Ein Skoda-Bus müsste derweil in Multivan-Ausstattung unter 30.000 Euro kosten – dann ließen sich neue Käuferschichten gewinnen.
Bulli mit Bums: Abt bohrt den Bulli auf

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.