Lamborghini Veneno: Autosalon Genf 2013

— 04.03.2013

Lamborghini Carbonara

Auf dem Genfer Salon 2013 präsentiert Lamborghini den Veneno. Vom 750 PS starken und 355 km/h schnellen Superstier wird es nur vier Exemplare geben.



Einen Tag vor der Eröffnung des Autosalon Genf 2013 hat Lamborghini den Veneno enthüllt. Benannt ist er nach dem stärksten und aggressivsten Kampfstier Spaniens, hinter dem Fahrersitz schnaubt ein 6,5-Liter-Zwölfzylinder. An den Achsen scharren 20-Zoll-Leichtmetallräder vorn und 21-Zoll-Räder hinten. Dank Allradantrieb stampfen alle viere 750 PS in den Asphalt.

Die Stars des Genfer Autosalons 2013

Pininfarina Sergio Concept Chevrolet C7 Cabrio Spyker B6 Concept
Bei einem Leistungsgewicht von 1,93 kg/PS schafft es der Lamborghini Veneno in 2,8 Sekunden auf Tempo 100, bei 355 km/h ist Schluss mit Beschleunigung. Obwohl der jüngste Stier der Italiener deutlich muskulöser ist als der Aventador, wiegt er 125 Kilo weniger. Dank des konsequenten Einsatzes von Carbon wiegt der Veneno "nur" 1450 Kilogramm.

Alle News und Tests zu Lamborghini

Dank des massiven Einsatzes von Carbon schafft der Lamborghini Veneno ein Leistungsgewicht von 1,93 kg/PS – eigentlich ein Motorradwert!

Sowohl das Monocoque aus kohlefaserverstärktem Kunststoff als auch der Aluminium-Hilfsrahmen stammen aus dem Aventador, wurden aber an das Design des Veneno angepasst. Am Mitteltunnel und an den Seitenschwellern ist das Carbon sichtbar. Cockpit, Dachhimmel und Teile der Sitze sind mit sogenannter "CarbonSkin" bezogen. Weltweit wird es nur vier der Jubiläums-Lamborghini geben. Der in Genf gezeigte Veneno mit der Nummer null bleibt zu weiteren Erprobungszwecken in Sant' Agata Bolognese, drei weitere Modelle wurden bereits zum Preis von drei Millionen Euro zuzüglich Steuern verkauft. Wünschen wir ihnen, dass sie ihren Stier beherrschen – der spanische Namensvetter hat 1914 den berühmten Torero José Sánchez Rodríguez in der Arena Sanlúcar de Barrameda in Andalusien tödlich verwundet.

Lamborghini Veneno: Autosalon Genf 2013

Lamborghini Veneno Lamborghini Veneno Lamborghini Veneno

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Umfrage

'Ihre Meinung zum Lamborghini Veneno?'

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige