Mazda RX-Vision: Tokyo Motor Show 2015

Mazda RX-Vision: Tokyo Motor Show 2015

— 28.10.2015

Mazda bringt den Wankel zurück

Mazda präsentiert auf der Tokyo Motor Show ein Sportcoupé-Concept mit Wankelmotor. Kommt hier der Nachfolger des RX-8?

Mazda präsentiert auf der Tokyo Motor Show 2015 (30. Oktober bis 8. November) mit einem Sportcoupé-Concept namens RX-Vision den Ausblick auf den RX-9. Gleichzeitig bestätigte Mazda eine Rückkehr des Wankelmotors.
Alle News und Tests zu Mazda

Video: Mazda RX Vision (2017)

Konzept mit Kreiskolbenmotor

Die Antriebstechnik des Kreiskolbenmotors ist ein Markenzeichen von Mazda und wurde zuletzt beim RX-8 eingesetzt, der bis 2011 nach Deutschland importiert wurde. Die Japaner setzen die Forschung und Entwicklung der Kreiskolbenmotoren fort, obwohl derzeit keine Serienfahrzeuge aus dem Mazda Produktprogramm diesen Antrieb nutzen. Mit dem Sportwagen-Konzept RX-Vision stellt Mazda die nächste Generation des Wankelmotors vor: den SKYACTIV-R. Das Konzeptfahrzeug soll die Mazda-Vision eines ultimativen Sportwagens mit Frontmotor und Hinterradantrieb verkörpern. Das geduckte Concept mit großen Reifen erinnert sowohl an die Vorgänger, die aktuelle Kodo-Designsprache der Japaner und britische Sportwagen.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich
AKTION: 20 €-Amazon-Gutschein bei jedem Abschluss bis zum 31.10.2016

Tokyo Motor Show 2015: Highlights

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.