Neuheiten und Trends auf der Eurosatory 2016

Militär-Messe Eurosatory 2016: Neuheiten

— 13.06.2016

Schwermetall von morgen

Das sind die neuesten Fahrzeuge für Militär, Polizei und Rettungskräfte auf der weltgrößten Militärmesse, der Eurosatory.

Sicherheit ist momentan DAS Thema in Frankreich. Neben einem gigantischen Sicherheitsaufgebot zur EM findet auch noch die Eurosatory nahe Paris vom 13. bis 17. Juni 2016 statt. Auf 175.694 Quadratmetern zeigen Rüstungs- und Sicherheitsunternehmen aus der ganzen Welt ihre neueste Technologie. AUTO BILD hat sich die Trends in verschiedenen militärischen Bereichen sowie für Polizei und Rettungskräfte angeschaut.

Neuheiten und Trends auf der Eurosatory 2016

Groß, schwer und extrem: Schwermetall bei AUTO BILD
Robin Hornig

Fazit

Genau hinschauen statt ignorieren! Sicherheit ist nach wie vor eine Medaille mit zwei Seiten: Zu wenig oder gar keine Sicherheit kann für Destabilisierung sorgen. Werden Maßnahmen allerdings übertrieben oder dienen sie den Falschen, wird Gewalt und Hass geschürt. Daher sollte man genau im Auge behalten, was Rüstungsindustrie und Politik treiben.

Stichworte:

Militärfahrzeuge

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.