Mini-Bagger heben Keller aus

Modellbau-Bagger im Einsatz

— 17.02.2012

Kleine Kellermonster

Ein Tagebau unter Tage? Das gibt's: Ein Kanadier hob seinen Keller sieben Jahre lang mit ferngesteuerten Mini-Baumaschinen aus. Und hat alles auf Youtube dokumentiert.

Echte Männer lieben große, laute Maschinen, suhlen sich gern im Dreck und lieben es, Dinge zu erschaffen. So viel zum Klischee. Aber mal ehrlich: Wer träumte als Kind nicht davon, Baggerfahrer zu werden? Doch auf die Idee, seinen Keller mit einer fleißigen Kolonne ferngesteuerter Baumaschinen auszubauen, muss man erst mal kommen. Sieben Jahre lang dauerte das Projekt eines kanadischen Modellbaufans. Nur wenn es nicht anders ging, störte er das Zusammenspiel seiner Mini-Grubenmonster durch händische Eingriffe. Zwecks Termineinhaltung mit Spaten und Schubkarre nachhelfen? Das war keine Option!

Acker-Giganten: die größten Traktoren der Welt

Die Hydraulikbagger, Scraper und Muldenkipper waren seit 2005 täglich im Einsatz. Tonnenweise Erde und Bruchmaterial transportierten die kleinen "Dump Trucks" über eine Holzrampe aus dem Kellerfenster hinaus in den Vorgarten. Positiver Nebeneffekt: der Hausflur blieb sauber. Die gesamte Aushub-Aktion hielt der Bauleiter mit einer Kamera in tausenden Minuten Filmmaterial fest. Bilder von der Zwergen-Baustelle zeigen wir oben in der Bildergalerie!

Autor: Lukas Hambrecht

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.