Öko-Mietwagen-Flotte

Öko-Mietwagen-Flotte

— 26.04.2007

Ein Her(t)z für die Umwelt

Hertz hat 100 Toyota Prius in die Mietwagenflotte aufgenommen. Sie gehören zur "Green Collection" an sieben Standorten.

Ab sofort steht beim Autovermieter Hertz auch der Toyota Prius auf der Preisliste. Insgesamt 100 Exemplare des japanischen Hybrid-Autos werden an sieben deutschen Standorten in der Hertz "Green Collection" eingesetzt. Die Green Collection ist eine weltweit eingesetzte, abgasarme Spezialflotte mit Fahrzeugen, die weniger als 140 Gramm CO2 emittieren. Der Prius stößt durchschnittlich 104 Gramm pro Kilometer aus.

Hertz reagiert auf den Kundenwunsch nach umweltverträglichen Autos. "Das Bedürfnis der Menschen, einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten, ist sehr hoch. Dieser Wunsch besteht auch beim Fahren eines Mietwagens", sagt Remy Keijzer, Geschäftsführer von Hertz Deutschland. Wer den Hybridbestseller in Deutschland testen möchte, bekommt den Prius am Wochenende ab 134,50 Euro und bei einer Anmietdauer von einer Woche ab 54,40 Euro pro Tag.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.