Opel Zafira A

Opel Zafira/Combo CNG: Rückruf

— 09.07.2012

Gasleck droht

Opel muss fast 1100 CNG-Fahrzeuge der Baureihen Zafira A und Combo C zurückrufen. Rost am Tank kann in Extremfall für den Austritt von Erdgas sorgen.

Opel ruft in Deutschland 1093 Fahrzeuge der Baureihen Zafira A und Combo C mit Erdgasantrieb (CNG = Compressed Natural Gas) zurück. Bei Modellen aus dem Produktionszeitraum 2001 bis 2006 kann es zu Lecks im Tank kommen. "Im Zuge interner Qualitätskontrollen wurde festgestellt, dass bei hohen Temperatur-Unterschieden sich möglicherweise Lack vom Tank lösen kann. Dies kann zu Korrosion  führen und im Extremfall ein Leck am Tank verursachen", teilte Opel mit. In der Werkstatt wird der Tank überprüft und bei Bedarf ausgetauscht. Dafür veranschlagt Opel vier Stunden Arbeitszeit. Das Kraftfahrt-Bundesamt ist informiert und schreibt die Halter an.

Überblick: Alle News und Tests zu Opel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.