Pariser Salon 2010: Abarth

Abarth 500C esseesse Abarth Punto Evo esseesse

Pariser Autosalon 2010: Fiat Abarth

— 14.09.2010

500C und Punto Evo esseesse

Fiat-Haustuner Abarth legt leistungsmäßig beim 500C und beim Punto Evo noch eine Schippe drauf. Die esseesse-Versionen der Italiener feiern auf dem Pariser Salon 2010 Premiere.

Fiat-Fans kriegen leuchtende Augen, wenn sie esseesse-Kürzel sehen. Denn dahinter verbergen sich die besonders bösen Versionen der bei Abarth getunten Fiat. Das ist 2010 nicht anders, wenn auf dem Pariser Autosalon (2. bis 17. Oktober 2010) der Abarth 500C esseesse und der Abarth Punto Evo esseesse Premiere feiern. Der 500C legt im esseesse-Trimm endgültig jede Form von Niedlichkeit ab und trumpft stattdessen mit 160 PS aus 1,4 Litern Hubraum, 209 km/h Spitze und dem Sprint von 0 auf 100 in 7,6 Sekunden auf. Augenfälligstes Erkennungszeichen: die Lackierung in den Grautönen Pista und Campovolo. Ein Sportauspuff mit variablem Gegendruck sorgt für den richtigen Sound, das serienmäßige Blue&Me-Navi für Orientierung.

Für Sie schon jetzt: Die Stars des Pariser Autosalon 2010

180 PS stemmt die Maschine des Abarth Punto Evo esseesse auf die Welle, 216 km/h sind Spitze.

Der Punto Evo esseesse hat da noch etwas mehr zu bieten. 180 PS sind es bei ihm, das maximale Drehmoment seiner MultiAir-Maschine liegt bei 270 Nm (3000 U/min) und er rennt in 7,5 Sekunden von 0 auf 100. 216 km/h Spitze soll der Evo esseesse erreichen. Campovolo-Grau ist auch er, eine Reminiszenz an Carlo Abarth, der seine Autos früher mit grauer Flugzeugfarbe strich. Dazu kommen der klassische Abarth-Streifen und Leichtmetallfelgen in Titangrau. Pilot und Copilot sitzen auf "Abarth Corse by Sabelt"-Ledersitzen. Hilfe bei der Suche nach der nächsten kurvigen Strecke bekommt der Fahrer auch im Punto Evo esseesse von einem Blue&Me-Navi mit Telemetrie. Zu den Preisen beider Autos will Fiat noch nichts sagen. Dafür bringen die Italiener einen Abarth 500 in Grau Record mit neuem tabakfarbenem Innenraum und 17"-Alus mit an die Seine.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.