Porsche 911 Turbo mit Allradlenkung

— 10.09.2012

Alles im Griff

Noch kräftiger, noch dynamischer – aber dennoch leichter zu handeln. So kündigt sich der Porsche 911 Turbo für den Herbst 2013 an. Ermöglichen soll dies eine neue Allradlenkung.



Porsche plant, den neuen 911 Turbo mit Allradlenkung auszurüsten. Die Entwickler versprechen sich davon ein deutlich verbessertes Handling. Wie bisher ist Allradantrieb serienmäßig, die Leistung des Biturbo-Sechszylinders steigt von 500 auf 530 PS. Ein Doppelkupplungsgetriebe ist gegen Aufpreis lieferbar. Porsche will den neuen Turbo im Herbst 2013 vorstellen. Er kommt im Frühjahr 2014 auf den Markt. Auf dem Pariser Salon 2012 stellen die Zuffenhauser zudem den 911 Carrera mit Allradantrieb vor.

Übersicht: Alle News und Tests zum Porsche 911 Turbo



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote