Bilder: Bodensee-Elektrik – 1. Etappe

Bilder: 1. Rallye Bodensee-Elektrik 2012 Bilder: 1. Rallye Bodensee-Elektrik 2012

Rallye Bodensee Elektrik 2012

— 12.04.2012

Drei Länder unter Strom

Die Premiere der Bodensee Elektrik Rallye führte durch Deutschland, Österreich sowie die Schweiz und zeigte, dass Elektromobilität im Hier und Jetzt der automobilen Realität angekommen ist.

E-Mobilität ist nur etwas für Innenstädte? Wer einen letzten, abschließenden Gegenbeweis gesucht hatte, der fand ihn auf den Serpentinen hoch zur Schwägalp. Die 23 Elektroautos aus dem Starterfeld der Rallye Bodensee Elektrik 2012 surrten zwischen Schneeresten am Fuße des 2502 Meter hohen Säntis lautlos bergauf, bis die Steckdosen im Parc fermé in Sicht kamen und alle ihre Akkus wieder aufladen konnten – Menschen wie Maschinen.
Downloads
Start-Bilder aller Teilnehmer als kostenloser Download Download Teilnehmer-Bilder
Ergebnisse
Download Tageswertungen und Gesamtergebnis

Am Start waren E-Autos wie der Tesla Roadster (r.) Peugeot iOn.

Die 1. Bodensee-Elektrik hat eindrucksvoll gezeigt: Elektromobilität ist keine Zukunftstechnologie, sie ist das Hier und Jetzt der modernen Autos. Gut 400 anspruchsvolle Kilometer in zweieinhalb Tagen ­ und das einzige Autos, das aufgeben musste, fiel mit streikenden Bremsen aus. Bezeichnend. Egal ob rein batterie-elektrisch, mit Range Extender, Brennstoffzelle oder als Plug-In-Hybrid: Sieger waren sie alle, als sie am Ende auf dem Gelände des regionalen Energieversorgers illwerke an ihren Ladesäulen parkten und sich den Besuchern des Aktionstages E-Mobilität präsentierten. Die standen nicht nur staunend davor, sondern nutzten die Mitfahrgelegenheit im Tesla Roadster oder im Fisker Karma. Nächstes Jahr kommen die E-Autos wieder. Der Berg ruft!

Partner 2012

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.