Reifendrucksensoren ab Ende 2014 Pflicht

— 03.12.2012

Reifenwechsel bald teurer?

Ab November 2014 müssen alle Neuwagen mit Reifendruck-Sensoren ausgestattet sein. Das könnte aber auch den Reifenwechsel verteuern, fürchten Experten.



Seit 1. November 2012 müssen alle neu homologierten Fahrzeugmodelle mit einem Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein. Ab 1. November 2014 ist ein solches System dann für alle Neuwagen Pflicht (ECE-Richtlinie R64). Für Autobesitzer hat die neue Vorschrift möglicherweise Folgen: Mit dem RDKS werde der Reifenwechsel laut "Kfz-Betrieb" künftig deutlich aufwendiger und dauere länger.

Ratgeber Luftdruck: Kampf dem Plattfuß

Demnach habe der Reifenservice-Spezialist "Rema Tiptop" bei Tests ermittelt, dass der Zeitaufwand für das Aufziehen von vier Reifen von derzeit etwa 15 Minuten auf fast 40 Minuten steige, weil die Sensoren des RDKS ausgelesen und möglicherweise an die neuen Pneus angepasst werden müssen. Mehr Zeit in der Werkstatt würde für die Autofahrer erhöhte Kosten für den Reifentausch bedeuten.

Ratgeber: So leicht geht der Reifenwechsel

Ab 1. November 2014 ist das elektronische Reifendruck-Kontrollsystem für alle Neuwagen Pflicht.

"Der Verdacht liegt nahe, dass der Zeitaufwand für den Reifenwechsel mit Einführung des Reifendruckkontrollsystems ansteigt", erklärt Peter Hülzer, Präsident des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV). Belegt sei das bisher aber nicht. Deshalb starte der BRV Anfang 2013 eine Zeiterfassungsstudie in Fachbetrieben, in der die betriebswirtschaftliche und zeitliche Komponente untersucht würden, die das neue System erforderlich mache. Mitte 2013 sollen Ergebnisse vorliegen. "Warum sollen wir vorher die Pferde scheu machen, wenn die neue Regelung erst Ende 2014 gilt", so Hülzer.

Zum Ratgeber Winterreifen

Stichworte:

Luftdruck Werkstatt



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige