Bilder: Billig-Smart von Renault

Renault Twingo Zweisitzer

— 01.03.2012

Billig-Smart von Renault

Die Kooperation zwischen Daimler und Renault wird bald neue Früchte tragen. Oder besser Früchtchen: Der Kleinstwagen auf Smart-Basis mit Twingo-Genen wurde schon als Erlkönig gesichtet.

Auch bei Kleinstwagen wird Daimler künftig mit Renault kooperieren. Unsere Erlkönig-Fotos zeigen einen zweisitzigen City-Twingo auf Basis des nächsten Smart fortwo. Ob der neue Mini Front- oder Heckantrieb haben wird, ist nicht eindeutig zu erkennen, die Lufteinlässe stammen vom Karosseriespender Twingo. Der Renault-Smart dürfte deutlich billiger werden als sein deutsches Pendant. Nach dem Kastenwagen Renault Kangoo/Mercedes Citan und dem auf E-Klasse-Basis geplanten Oberklasse-Renault wäre er die dritte Baureihe in Zusammenarbeit.

Übersicht: Alle News und Tests zu Smart und Renault

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung