Smart edition webmove

Smart Edition Webmove

Smart edition webmove

— 04.04.2003

Das rollende Mini-Büro

Handy und Organizer in einem - mit dem Sondermodell webmove können Smart-Fahrer Internet-Informationen direkt abrufen.

Smart fahren, Smart surfen! Das ab Mai 2003 erhältliche Sondermodell Smart edition webmove bietet mit seinem serienmäßigen sprachgesteuerten Smartphone einen mobilen Internetzugang. Das Smartphone vereint Handy und Organizer und bietet Zugang ins neue Smart-Internet-Portal.

Über das Portal können Wetter- und Verkehrsinfos, der Weg ins nächste Smart-Center, spezielle Parkplatzangebote, verbilligte Waschstationen oder Hotels gefunden werden. Ausgewählte Ziele können direkt ins Navigationssystem übernommen werden. smart webmove beinhaltet neben der Telefonfunktion mit Freisprecheinrichtung auch eine neu entwickelte, dynamische Offboard-Navigation sowie einen an das smart Soundsystem gekoppelten MP3- Player.

Das auf 100 Exemplare limitierte Sondermodell basiert auf dem Smart city-coupé in der Ausstattungslinie passion. Den Sonder-Smart gibt's nur in Silber mit schwarzen Bodypanels. Serienmäßig sind der 61 PS-Motor, Breitreifen mit Alus, Ledersitze samt Sitzheizung oder Klimaanlge an Bord. Der Preis wird erst bei Markteinführung im Mai bekannt gegeben.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.