Toyota Prius+: Preis

Toyota Prius+ auf der AMI 2012: Preis

— 23.05.2012

Das kostet der Toyota Prius+

Toyota zeigt auf der AMI 2012 den Prius+ und nennt erstmals Preise. Der Van ist das erste Auto auf dem deutschen Markt, das einen Hybridantrieb mit sieben Sitzen kombiniert.

Zur AMI 2012 nennt Toyota erstmals Preise fr den Prius+. Mit sieben Sitzen soll er auch umweltbewusste Familien glcklich machen. Vter und Mtter mit grner Ader mssen mindestens 29.900 Euro fr den ko-Van bezahlen. Der Prius+ ist 4,61 Meter lang (Prius: 4,46 Meter), 1,57 Meter hoch (1,49 Meter) und 1,77 Meter breit (1,74 Meter). Der Radstand wuchs gegenber der Prius-Limousine um acht Zentimeter. Bei voller Bestuhlung stehen 200 Liter Kofferraumvolumen zur Verfgung. Sind die Sitze der dritten Reihe umgeklappt, packt der Prius-Van 505 Liter ein. Das maximale Ladevolumen betrgt 1750 Liter. Den Antrieb teilt sich der Prius+ mit der Limousine, die Kombination aus Benzin- und E-Motor leistet 136 PS. Den Verbrauch beziffert Toyota im Schnitt mit 4,1 Litern auf 100 Kilometern.

berblick: Die Stars der AMI 2012

Bereits die Basisversion hat ein schlsselloses Zugangssystem, das Multimedia-System Toyota Touch, Klimaautomatik, Regensensor, Lederlenkrad und eine Geschwindigkeitsregelanlage an Bord. Auch LED-Tagfahrleuchten, Nebelscheinwerfer und 16-Zoll-Leichtmetallfelgen gehren zum Ausstattungsumfang. Ab dem mittleren Niveau Life (ab 31.700 Euro) kommen eine Rckfahrkamera, ein Head-up Display und ein Panoramadach mit elektrischem Sonnenrollo hinzu.

berblick: Alle News und Tests zum Toyota Prius+

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung