seit 2012
Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

seit 2012

Gibt es einen ausgewachsenen Familientransporter für weniger als 10.000 Euro? Ja, den Dacia Lodgy. Wobei man den Preis relativieren muss: Dafür bekommt man die günstigste Ausstattung Essentiel, also praktisch gar keine außer Servolenkung. Zukaufen lässt sich auch nichts, außer einem Reserverad für 60 Euro. Aber nicht das Sitzpaket für 590 Euro, dass aus dem Lodgy einen pfiffigen Siebensitzer macht. Und den Kofferraum jedoch von 720 auf 230 Liter schrumpfen lässt. Also Lauréate, dann sind Klimaanlage und E-Fenster serienmäßig, was den Preis auf 12.190 Euro klettern lässt. Motorisiert ist der Lodgy dann mit einem 83 PS starken 1,6-Liter, den es bemerkenswerterweise ohne Aufpreis auch als LPG-Version gibt. Auch der Vorwurf, bei Dacia bekäme man stets abgelegte Renault-Technik, lässt sich nicht halten. Der TCE 115 ist der aktuelle 1,2-l-Dreizylinder-Turbo; auch die beiden Diesel mit 90 und 107 PS sind Stand der Technik bei Renault. Interessanterweise werden übrigens die meisten Dacia in Vollausstattung verkauft, also in der Prestige-Version. Das ist beim Lodgy nicht anders, außerdem gibt es von ihm nun auch einen Stepway, also eine optisch in Richtung SUV getrimmte Ausführung, die bei besserer Ausstattung 300 Euro preiswerter als ein Prestige ist. Als Diesel werden dann 16.290 Euro fällig – rund die Hälfte eines ähnlich ausgestatteten VW Touran.
Letzter Neupreis von 9.990 - 16.390 EUR
Leistung von 83 - 115 PS
CO2-Ausstoß von 109 - 165 (g/km)
Aufbauarten Kombi
Kraftstoff Super, Diesel, Benzin/Gas
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Dacia Lodgy

Dacia "Celebration"-Sondermodelle: Genf 2015

Blau zum Jubiläum

Dacia feiert zehn Jahre Verkauf in Westeuropa mit sechs Sondermodellen. Premiere der "Celebration Edition" ist auf dem Autosalon Genf 2015. Preise!

Video Abspielen

Video: Platz 10 / ZF 2014

Der ZF Praxistest - Platz 10

Der ZF-Praxistest 2014! Die 10 beliebtesten Vans der Deutschen stehen auf dem Prüfstand und treffen auf eine unabhängige Leserjury. Die Urteile sind gefällt. Auf Platz 10: der Dacia Lodgy.

Dacia Lodgy: Euro NCAP Crashtest

Nur drei Sterne für den Lodgy

Der Dacia Lodgy hat im Euro NCAP-Crashtest nur drei Sterne erreicht. Mit ESP wäre mehr drin, sagte ein Sprecher gegenüber autobild.de.

Dacia Lodgy: Fahrbericht

Ein Riese für 9990 Euro

Beim Basis-Lodgy ist Geiz wirklich geil: Billiger als in dem rumänischen Raumwunder können Familien nicht reisen. Der Dacia-Van im Fahrbericht.

Dacia Lodgy: Test

Kann der Dacia Lodgy nur billig?

Ein großer Van für sieben Personen ab 9990 Euro – das ist der Dacia Logan. AUTO BILD hat die Topversion 1.5 dCi Prestige unter die Lupe genommen.

Video Abspielen

Video: Dacia Lodgy

Familienschnäppchen

Der Dacia Lodgy bringt das Preisgefüge des Van-Segments komplett durcheinander. Denn er ist nicht nur billig, sondern auch gut! AUTO BILD stellt den 10.000-Euro-Van vor.

Dacia Lodgy: Fahrbericht

Der Preis ist heiß!

Im Juli 2012 geht der Dacia Lodgy an den Start. Mit einem Einstiegspreis von 9990 Euro ist der Familienvan ein echter Preisbrecher. Hier geht's zum ersten Fahrbericht!

Dacia Lodgy: Preise

Minivan zum Kampfpreis

Viel Platz für wenig Geld: Exakt dieser Vorgabe folgt der Dacia Lodgy. Im Juni 2012 steht er beim Händler, der Preis ist rekordverdächtig: Los geht es ab 9990 Euro.

Dacia Lodgy: Sitzprobe Genfer Salon 2012

Papis Auto

Der Dacia Lodgy ist ein Raumwunder für die schmale Geldbörse. Der Mini-Van verzichtet auf jeden Schnickschnack – und ist trotzdem absolut familientauglich.

Dacia: Vorschau

Dacia dreht auf

Mit einer einzigen Plattform will Dacia künftig die gesamte Modellpalette vom Kleinwagen bis zum Van abdecken. Die große Modelloffensive beginnt im März 2012.

Dacia Lodgy Glace: Vorstellung

Ausblick auf den Dacia Minivan

Dacia schickt seinen Familienvan zunächst als Eisrenner auf die Piste. Neben viel Motorsporttechnik bietet der Lodgy Glace vor allem einen Ausblick auf die Serie.

Anzeige

Video: Dacia Lodgy

Video: Dacia Lodgy Video Abspielen

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!