seit 2012

Dacia Lodgy

seit 2012

Viel Platz für wenig Geld: Dieser Vorgabe folgt der Dacia Lodgy. Der Name ist vom englischen Wort "Lodge" abgeleitet und soll auf die großzügigen Platzverhältnisse im Lodgy hinweisen. Bis zu sieben Personen passen rein, trotzdem bleibt noch ordentlich Platz für Koffer: Im Fünfsitzer 827 Liter, bei ausgebauter zweiter Sitzreihe steigt der Platz auf 2617 Liter. Im Siebensitzer fasst das Gepäckabteil 207 Liter. Beim Design bleiben sich die Rumänen treu, Schnickschnack gibt es nicht - die Form folgt der reinen Funktion.
Letzter Neupreis von 9.990 - 16.590 EUR
Leistung von 83 - 115 PS
CO2-Ausstoß von 109 - 165 (g/km)
Aufbauarten Kombi
Kraftstoff Super, Diesel, Benzin/Gas
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Dacia Lodgy

Video Abspielen

Video: Dacia Lodgy vs. Ford C-Max

Dacia schlägt Ford

Das billige Raumwunder: Der Dacia Lodgy ist größer und schneller als der Ford C-Max. Und kostet 5000 Euro weniger. Der Billiger-ist-besser-Vergleich im Video.

Dacia Lodgy: Euro NCAP Crashtest

Nur drei Sterne für den Lodgy

Der Dacia Lodgy hat im Euro NCAP-Crashtest nur drei Sterne erreicht. Mit ESP wäre mehr drin, sagte ein Sprecher gegenüber autobild.de.

Dacia Lodgy/VW Sharan: Vergleich

Schlägt der Neue den Alten?

Neu oder gebraucht? Billig-Image kontra VW-Qualität. Für 16.000 Euro gibt es einen alten VW Sharan oder einen neuen Dacia Lodgy 1.5 dCi. Welchen nehmen?

Dacia Lodgy: Fahrbericht

Ein Riese für 9990 Euro

Beim Basis-Lodgy ist Geiz wirklich geil: Billiger als in dem rumänischen Raumwunder können Familien nicht reisen. Der Dacia-Van im Fahrbericht.

Dacia Lodgy: Test

Kann der Dacia Lodgy nur billig?

Ein großer Van für sieben Personen ab 9990 Euro – das ist der Dacia Logan. AUTO BILD hat die Topversion 1.5 dCi Prestige unter die Lupe genommen.

Dacia Lodgy/Kia cee'd/Skoda Rapid: Test

Volkswagen für 14.000 Euro

Zum Polo-Preis sind Skoda Rapid, Kia cee'd und Dacia Lodgy vollwertige Familienautos. Wir wagen den Vergleich der unterschiedlichen Konzepte.

Video Abspielen

Video: Dacia Lodgy

Familienschnäppchen

Der Dacia Lodgy bringt das Preisgefüge des Van-Segments komplett durcheinander. Denn er ist nicht nur billig, sondern auch gut! AUTO BILD stellt den 10.000-Euro-Van vor.

Dacia Lodgy: Fahrbericht

Der Preis ist heiß!

Im Juli 2012 geht der Dacia Lodgy an den Start. Mit einem Einstiegspreis von 9990 Euro ist der Familienvan ein echter Preisbrecher. Hier geht's zum ersten Fahrbericht!

Dacia Lodgy: Preise

Minivan zum Kampfpreis

Viel Platz für wenig Geld: Exakt dieser Vorgabe folgt der Dacia Lodgy. Im Juni 2012 steht er beim Händler, der Preis ist rekordverdächtig: Los geht es ab 9990 Euro.

Dacia Lodgy: Sitzprobe Genfer Salon 2012

Papis Auto

Der Dacia Lodgy ist ein Raumwunder für die schmale Geldbörse. Der Mini-Van verzichtet auf jeden Schnickschnack – und ist trotzdem absolut familientauglich.

Dacia: Vorschau

Dacia dreht auf

Mit einer einzigen Plattform will Dacia künftig die gesamte Modellpalette vom Kleinwagen bis zum Van abdecken. Die große Modelloffensive beginnt im März 2012.

Dacia Lodgy Glace: Vorstellung

Ausblick auf den Dacia Minivan

Dacia schickt seinen Familienvan zunächst als Eisrenner auf die Piste. Neben viel Motorsporttechnik bietet der Lodgy Glace vor allem einen Ausblick auf die Serie.

Anzeige

Video: Dacia Lodgy

Alle Videos auf autobild.tv

Weitere Kompakt-Vans

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!