Das Team Engstler setzt 2019 drei Hyundai i30 N in der ADAC TCR Germany ein. Mit dabei: jeweils ein Gaststarter. Das Auto für Fahrer wie Thierry Neuville, Gabriele Tarquini und Co. soll nach dem Geschmack der Fans lackiert werden. 
Dafür haben Studenten der Fakultät Gestaltung der Hochschule Pforzheim drei verschiedene Lackierungen designt. Alle Fans dürfen nun auf Facebook abstimmen, welche Optik die schönste ist. Welches Design erhält die meisten Likes?  Hier geht's zum Voting!

Von

Michael Zeitler