TCR: Neuville mit Gaststart

TCR: Neuville mit Gaststart

Rallyestar fährt für Hyundai

Rallye-Ass Thierry Neuville bestreitet am Wochenende einen Gaststart in der ADAC TCR Germany.

TCR: Titelkampf

TCR: Titelkampf

Heiße Phase der Saison beginnt

In der TCR Germany beginnt die heiße Phase der Saison. Diese Fahrer haben noch Titelchancen.

ADAC TCR: Neuville mit Gaststart

ADAC TCR: Neuville mit Gaststart

Rallye-Star fährt für Hyundai

Thierry Neuville bestreitet am Nürburgring einen Gaststart in der ADAC TCR Germany.

Porsche-Supercup in Silverstone

Porsche-Supercup in Silverstone

Erste Pole für Ayhancan Güven

Ayhancan Güven mit Pole beim vierten Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup in Silverstone.

Porsche-Supercup in Spielberg

Porsche-Supercup in Spielberg

Julien Andlauer holt die Pole

Porsche-Junior Julien Andlauer vom Team BWT Lechner Racing holt im Qualifying des Porsche Mobil 1 Supercup in Spielberg die Pole-Position.

WTCR: Guerrieri in Führung

Mega-Duell auf der Nordschleife

Die WTCR hat am Wochenende im Rahmenprogramm der 24 Stunden am Nürburgring für besten Tourenwagensport gesorgt. Honda-Pilot an der Tabellenspitze.

Anzeige
WTCR: Leuchter siegt auf Nordschleife

WTCR: Leuchter siegt auf Nordschleife

Erster deutscher WTCR-Sieger

GT Masters: Schock für Fabian Vettel

Vettel-Bruder: Unfall mit Tempo 240

Fabian Vettel mit schwerem Unfall beim ADAC GT Masters-Rennen in Spielberg

TCR Germany: Weltcupsieger kommt

TCR Germany: Weltcupsieger kommt

Tarquini mit Gaststart in Spielberg

Gabriele Tarquini mischt in Spielberg in der ADAC TCR Germany mit. Er sitzt im VIP-Auto von Hyundai. Große Chance für die Stars der Serie.

Porsche Mobil 1 Supercup in Monaco

Porsche Mobil 1 Supercup in Monaco

Startplatz eins für Michael Ammermüller

Pole für Michael Ammermüller in Monaco: Der Deutsche sicherte sich für den zweiten Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup Startplatz 1 in Monte Carlo.

TCR Germany in Most

TCR Germany in Most

Max Hesse: "Lieber TCR als F1"

Max Hesse aus Baden-Württemberg ist die neue deutsche Hoffnung in der ADAC TCR Germany. Ein Interview mit dem Hyundai-Fahrer.

TCR Germany: Bäckman im VIP-Auto

Schwedin fährt für Hyundai

Hyundai besetzt das VIP-Auto am Wochenende in Most mit der Schwedin Jessica Bäckman.

Porsche Mobil 1 Supercup

Porsche Mobil 1 Supercup

6 Champions kämpfen im Supercup

An diesem Wochenende startet der Porsche Supercup in seine 27. Saison. ABMS hat alle Infos.

TCR Germany: ABMS-Gaststart

TCR Germany: ABMS-Gaststart

Vornedrin statt nur dabei

Beim Auftakt der ADAC TCR Germany waren wir mit einem Gaststarter mittendrin statt nur dabei.

ALLE ARTIKEL

Seite 12
DTM-Rennsiegerin Lohr erstmals dabei

NASCAR in Europa startet

DTM-Rennsiegerin Lohr erstmals dabei

Am Wochenende startet die europäische NASCAR-Meisterschaft in Spanien. Ellen Lohr erklärt, warum die Serie so spektakulär ist.

Welche Hyundai-Lackierung ist die schönste?

ADAC TCR

Welche Hyundai-Lackierung ist die schönste?

Studenten haben verschiedene Lackierungen für einen der drei Hyundai i30 N für die ADAC TCR entwickelt. Sie entscheiden, welche den Zuschlag bekommt.

Vier Jahre für Rennsport gesperrt!

Hat Verstappens Onkel gedopt?

Vier Jahre für Rennsport gesperrt!

Max Verstappens Onkel Anthony Kumpen ist für vier Jahre wegen Doping gesperrt worden. Er selbst bestreitet die Vorwürfe. Behörde bestätigt Strafe.

Mit der Nummer 27 zu Ehren seines Vaters

Italienische GT: Villeneuve im Ferrari

Mit der Nummer 27 zu Ehren seines Vaters

Villeneuve klemmt sich 2019 wieder ins Rennauto. Neben der europäischen NASCAR-Meisterschaft fährt er die italienische GT-Serie mit einem Ferrari.

Deutscher im Tourenwagen-Weltcup

WTCR: Leuchter für VW

Deutscher im Tourenwagen-Weltcup

Mit Benjamin Leuchter startet 2019 auch ein Deutscher im Tourenwagen-Weltcup. Er wird für Sébastien Loeb Racing mit einem VW antreten.

Porsche zeigt Bio-Cayman

Porsche 718 Cayman GT4

Porsche zeigt Bio-Cayman

Premiere für den neuen Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport. Beim Kundensportler hat Porsche extrem auf die Nachhaltigkeit geachtet. Alle Details hier:

Ammermüller will Titel verteidigen

Porsche Supercup: Kalender 2019

Ammermüller will Titel verteidigen

Der Porsche Supercup fährt im Rahmen der Formel 1. Ein Deutscher ist dort aktuell der Mann, den es zu schlagen gilt: Michael Ammermüller.

Chinesen-Marke für junge Käufer kommt

WTCR: Achter Hersteller

Chinesen-Marke für junge Käufer kommt

Lynk & Co steigt schon drei Jahre nach der Firmengründung in den Motorsport ein: mit einem eigenen WTCR-Boliden. Ex-Tourenwagenmeister Thed Björk als Fahrer fix.

Eine schrecklich schnelle Familie

TCR: Franz und Luca Engstler

Eine schrecklich schnelle Familie

Franz Engstler hat 700 Pokale als aktiver Rennfahrer gewonnen. Jetzt gibt sein Sohn Luca im Tourenwagensport Vollgas. Das macht die Familie so erfolgreich.

Rückkehr in den Tourenwagensport

WTCR: Scheider für Münnich

Rückkehr in den Tourenwagensport

Timo Scheider fährt in den restlichen vier Rennen der WTCR für das deutsche Münnich-Team. Der Ex-DTM-Meister als Geheimwaffe im Titelkampf.

WTCR mit zweitem Deutschen

WTCR mit zweitem Deutschen

Engstler mit Gaststart im Weltcup

Luca Engstler startet beim Rennen am Slovakiaring als Gaststarter im Tourenwagen-Weltcup. Ist das nur der erste Schritt für den Sohn der Tourenwagen-Legende?

GT Masters: Vorschau

GT Masters: Vorschau

Sternstunde für Vettel?

Das ADAC GT Masters startet am Wochenende in die neue Saison. Mit dabei auch: Fabian Vettel, Bruder von Sebastian Vettel. Das hat er 2019 vor.

ADAC TCR Germany: Vorschau

ADAC TCR Germany: Vorschau

Auch Titelverteidiger fährt Hyundai

Am Wochenende startet die ADAC TCR Germany in die neue Saison. Der Hyundai i.30 N ist dabei das beliebteste Auto – auch für Harald Proczyk.

TCR Germany: Tracktest Hyundai

TCR Germany: Tracktest Hyundai

Testen für den Ernstfall

Die TCR-Germany soll eine der härtesten Tourenwagenserien sein. Das schauen wir uns live an und fahren ein Rennen mit. Vorher wird fleißig getestet.

ADAC TCR Germany: Hyundai

ADAC TCR Germany: Hyundai

Hyundai lässt die Hüllen fallen

Max Hesse begleitet den Aufbau seiner „wilden Clara“. Das ist der Hyundai i30 N, mit dem er in der ADAC TCR Germany fahren wird.