Audi RS Q8 Tuning: Wheelsandmore Power-Upgrade

Audi RS Q8 Tuning: Wheelsandmore

Dieser getunte RS Q8 ist so stark wie ein Bugatti Veyron!

Ab Werk leistet der Audi RS Q8 600 PS. Tuner "Wheelsandmore" pusht den Vierliter-V8-Biturbo jetzt auf unglaubliche 1010 PS und 1250 Nm!
Dieser Audi RS Q8 verspeist seinen Technik-Bruder Lamborghini Urus zum Frühstück! Mit dem 600 PS starken RS-Modell hat Audi Ende 2019 den Q8 gekrönt, und eigentlich braucht niemand mehr Leistung. "Wheelsandmore" allerdings ist der Meinung, dass das SUV-Coupé noch deutlich mehr Power vertragen kann. Der Baseweiler Tuner hat verschiedene Leistungs-Upgrades aufgelegt!
Autoteile bei ebay

Auspuffanlagen

Bremssattel

Scheinwerfer

Filter

Rückleuchten

Los geht's mit dem Stage-1-Paket, das für moderate 2100 Euro die Leistung des Vierliter-V8 bereits auf 710 PS anhebt. In vier weiteren Schritten arbeitet sich Wheelsandmore nach oben, bis zum Stage-5-Upgrade. Das setzt schließlich Bugatti-gleiche 1010 PS frei und holt 1250 Newtonmeter aus dem doppelt aufgeladenen Achtzylinder – 450 Newtonmeter mehr als in der Serie.

Smartphone steuert Luftfahrwerk

In fünf Schritten schraubt Wheelsandmore die Leistung des RS Q8 auf über 1000 PS!

Wie schnell der Audi RS Q8 nach der Kraftkur ist, ist nicht bekannt. Mit der Serienleistung reißt das SUV die 100-km/h-Marke in 3,8 Sekunden. Neben dem Power-Plus bietet Wheelsandmore noch eine Tieferlegung für das serienmäßige Luftfahrwerk an, die sich per Smartphone feinjustieren lässt. Und natürlich hat der Tuner auch neue Schlappen im Angebot: 24-Zöller mit 295er (vorne) bzw. 355er Vredestein-Gummis (hinten).

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

SUV V8 SUV-Coupé

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.