Audi S8 D4 (2017): Gebraucht, Preis, PS, V8, Anhängelast

Audi S8 Exclusive mit 100.000 Euro Wertverlust in drei Jahren

Der Audi S8 ist ein Luxus-Schiff mit viel Dampf. Dieser Gebrauchte mit Exclusive Ausstattung ist erst drei Jahre alt und hat schon 100.000 Euro an Wert verloren!
Mit dem S8 baut Audi seit 1996 eine Luxuslimousine für Leistungsbegeisterte. Im Gegensatz zu Mercedes-AMG S 63 oder Porsche Panamera Turbo macht der Audi dabei immer noch auf Understatement. Alle vier Generationen sind optisch ziemlich subtil, trotz immenser Power. Anfangs genügten 340 PS, um ganz oben mitzuspielen, die vierte Generation ist mittlerweile bei satten 571 PS angekommen. Frisch vom Band gilt natürlich die semi-royale Weisheit: Wer leben will wie ein König, muss auch bezahlen wie ein König. Unter 137.000 Euro geht bei Audi nichts. (Audi S8 bei carwow.de mit einer Ersparnis bis 21.559 Euro). Wer sich mit einem Gebrauchten zufrieden gibt, wird schon deutlich günstiger fündig. Selbst Facelift-Versionen der letzten Generation D4 haben dramatisch an Wert verloren. Ein eindrückliches Beispiel ist dieses Exemplar aus dem letzten Baujahr 2017. Dank einigen Extras sowie Lack und Leder von Audi Exclusive standen damals knapp 140.000 Euro auf der Rechnung. Nur drei Jahre später sind es bereits 100.000 Euro weniger!

Vierliter Biturbo-V8 mit 520 PS

Ausfahrbare Anhängerkupplung mit bis zu 2,3 Tonnen Anhängelast.

©Heycar/Auto & Service PIA GmbH

Der S8 D4 lief zwischen 2012 und 2017 vom Band, 2013 spendierte Audi der Limo ein Facelift. Größte Änderungen waren die optionalen Matrix-Scheinwerfer, schmalere Heckleuchten und Wischblinker. So sieht der D4 auch heute noch sehr modern aus. Am Motor änderte sich dagegen nur die neue Emissionseinstufung auf Euro 6. Ansonsten blieb der Biturbo-V8 unangetastet. Aus vier Liter Hubraum schöpft der Benziner 520 PS und 650 Nm Drehmoment. Allrad und Achtgang-Tiptronic waren stets Serie. Laut Audi sprintet der Zweitonner in 4,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h, abgeregelt ist der Vortrieb bei 250 km/h. Die 9,4 Liter Durchschnittsverbrauch schafft er nur auf dem Papier. Allgemein sind Kosten beim S8 ein nicht zu unterschätzendes Thema. Die Bremsen verschleißen im Zeitraffer, Haftpflicht und Versicherung gehen richtig ins Geld. (Gebrauchte Luxus-Limousinen im AUTO BILD-Test!)

Über 20.000 Euro an Zusatzausstattung

KFZ-VERSICHERUNGSVERGLEICH
Versicherung vergleichen und bis zu 60% sparen!
Ein Service von

Teil der Exclusive-Lederausstattung: rote Kontrastnähte und Keder auch an den Fußmatten.

©Heycar/Auto & Service PIA GmbH

Dafür entschädigt dieser S8 mit feiner Ausstattung. Die Exclusive-Lackierung in Classicrot Perleffekt kostete einst 3100 Euro. Auch die umfangreiche Lederausstattung mit Kontraststeppung stammt aus der Exclusive-Abteilung und schlug mit 6520 Euro zu Buche. Beheizte und belüftete Massagesitze, getönte Dämmverglasung, Matrix-LEDs und vieles mehr runden die Ausstattung ab. Nach 103.100 Kilometer steht der S8 jetzt zum absoluten Kampfpreis wieder zum Verkauf. Er stammt aus erster Hand, ist scheckheftgepflegt und soll inklusive TÜV und Garantie noch 39.190 Euro kosten. Das entspricht einem Wertverlust von sage und schreibe 100.000 Euro nach nur drei Jahren! Günstig ist der S8 allerdings nur beim Kauf. Interessenten müssen unbedingt die gesalzenen Unterhaltskosten bedenken. Hier gibt es weitere gebrauchte Audi S8 im Garantie!

Autor:

Fotos: Heycar/Auto & Service PIA GmbH

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.