AUTOMOBIL TESTS Kaufberatung

Die dreisten Drei

Mit dem neuen Leon ist nun auch der letzte kompakte Seat modisch auf dem neusten Stand. Bleibt die Frage: Altea, Leon oder Toledo ÔÇô welcher Seat ist der Richtige?

In jeder Modellreihe gut: 2.0 FSI und 1.9 TDI

Mit Leon, Altea und Toledo hat Seat gleich drei Kompakt-Vertreter im Angebot ÔÇô welcher davon f├╝r Sie am interessanten ist, kl├Ąrt AUTOMOBIL TESTS in der aktuellen Ausgabe (11/05). Auf 21 Seiten nimmt der monatliche Kaufberater von AUTO BILD die komplette Baureihe mit drei Karosserievarianten, zwei Ausstattungslinien und bis zu f├╝nf Motoren genau unter die Lupe. Am Ende stehen wertvolle Tips, die die Entscheidung f├╝r einen der drei Spaniern erleichtern.

Mit ungew├Âhnlichem Design f├Ąllt der Toledo auf. Unter dem kurzen Stummelheck verbirgt sich aber jede Menge Stauraum. Der Altea bietet auch ausreichend viel Platz f├╝rs Gep├Ąck (Toledo: 500ÔÇô1440 Liter, Altea: 409ÔÇô1320 Liter) und ist dabei 800 Euro g├╝nstiger. Beide kommen bei Familien vor allem wegen ihres ger├Ąumigen Innenraums und der erh├Âhten Sitzposition gut an. Da kann der Leon nicht ganz mithalten. F├╝r ihn sollen sich vor allem sportliche Fahrer entscheiden, die weniger Wert auf Nutzwert und Flexibilit├Ąt legen.

Insgesamt stehen f├╝r Altea und Toledo vier, f├╝r den Leon f├╝nf Motoren zur Verf├╝gung. F├╝r alle drei Modelle gilt: Wenn Seat, dann mit 2.0 FSI (17.990 Euro bis 20.090 Euro) oder 1.9 TDI (17.590 Euro bis 19.690 Euro). Der Basis-Benziner mit 1,6-Liter Hubraum ├╝berzeugt vor allem beim Preis (Leon: 15.6990 Euro) und mit dem g├╝nstigsten Verbrauch aller Benziner: 7,5 Liter Super reichen zum Beispiel dem Leon-Vierzylinder f├╝r 100 Kilometer.

Der gro├če ├ťberblick im neuen Heft

Mehr Diesel-Spa├č bringt der 2.0 TDI, belastet aber gleichzeitig das Budget mit mindestens 19.190 Euro (Leon). Der Partikelfilter kostet f├╝r beide Selbstz├╝nder 565 Euro Aufpreis. Top-Modell der drei Spanier ist der Leon 2.0 TFSI. Er erreicht mit seinen 185 Turbo-PS fast Fahrleistungen wie der 15 PS st├Ąrkere Golf GTI, ist dabei aber bei einer besseren Ausstattung mit 22.190 Euro deutlich g├╝nstiger als sein Wolfsburger Konzernbruder (24.200 Euro).

Die komplette Kaufberatung gibt es in AUTOMOBIL TESTS 11/2005 f├╝r 2,50 Euro am Kiosk. Schwerpunkte der Seat-Kaufberatung: Wie schneiden die anderen Motorisierungen ab? Welche Ausstattungslinien gibt es noch? Welche Extras sind wichtig, worauf k├Ânnen Sie verzichten? Wo stehen Leon, Altea und Toledo im Vergleich mit ihren wichtigsten Wettbewerbern?

Sie suchen ausf├╝hrliche Kaufberatungen zu den Seat-Konkurrenten VW Golf V, Mercedes-Benz B-Klasse oder Opel Astra? Die ÔÇô und viele mehr ÔÇô gibt's bereits als PDF-Dokument zum Download im Heftarchiv von autobild.de ÔÇô f├╝r nur 98 Cent pro Artikel.
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.