BMW 540i E39: So gut wie neu

BMW 540i E39: so gut wie neu

BMW 540i E39 im Neuzustand!

4,4-Liter-V8, Sechsgang-Handschaltung und kaum gefahren. Dieser BMW 540i E39 hat nicht mal 3500 Kilometer auf dem Tacho und steht zum Verkauf. Alle Infos!
Der BMW M5 E39 ist für viele Fans der beste M5 aller Zeiten! Das Problem: Es gibt kaum noch gepflegte Exemplare auf dem Gebrauchtwagenmarkt, die meisten wurden verheizt und haben deutlich über 150.000 Kilometer auf dem Tacho. Wie wäre es mit einer neuwertigen Alternative?

In den USA hat der 540i ein paar PS mehr

In den USA hat BMW dem 540i ein paar PS mehr spendiert: 294 statt 286. 

In den USA steht ein BMW 540i E39 mit nicht mal 3500 Kilometern Laufleistung zum Verkauf. Kurze Einordnung: Der 540i war die größte Motorisierung unterhalb des M5 – mit V8, Sechsgang-Handschaltung, Sportfahrwerk und mehr. Zugegeben, der M62-Motor des 540i hat "nur" 4,4-Liter Hubraum und nicht 5,0-Liter wie der S62 aus dem M5. Auch leistungstechnisch ist er mit 286 PS und 440 Nm den 400 PS und 500 Nm des M5 unterlegen. Was viele nicht wissen, in den USA hat BMW dem 540i ein paar PS mehr spendiert. Ab Baujahr 2001 leistete die US-Version 290 bhp, was umgerechnet 294 PS entspricht. Schon die acht PS schwächere Europaversion sprintet handgeschaltet in 6,2 Sekunden auf 100 km/h und schafft abgeregelte 250 km/h.

BMW 540i mit 3478 Kilometer auf dem Tacho

Makellos: der Innenraum inklusive M Sportlenkrad und Holzzierleisten.

Zurück zum Inserat: Der quasi neue 540i stammt aus dem letzten Modelljahr (2003), hat eine sehr gute Ausstattung und ist im absoluten Originalzustand. So original, dass der E39 sogar noch auf den Dunlop-Reifen steht, mit denen er 2003 an seinen Erstbesitzer ausgeliefert wurde. Optisch sieht der schwarze 540i mit 18-Zoll-Felgen, M Sportpaket und Hochglanz Shadow Line aus wie neu – und dieses makellose Bild setzt sich im Innenraum fort: Die schwarze Lederausstattung mit elektrischen Sitzen inklusive Memory und elektrischer Lenksäulenverstellung sieht aus wie geleckt. Kein Wunder, der Tacho zeigt gerade mal 2161 Meilen oder 3478 Kilometer an, der 540i ist also nicht mal eingefahren.

BMW 323i E30: Neuwagen

BMW 323i E30BMW 323i E30BMW 323i E30

Hier geht's direkt zum Inserat

Vor dem Verkauf wurde eine Inspektion inklusive Ölwechsel gemacht und ein Airbag-Rückruf durchgeführt. Der BMW ist erste Hand, laut Carfax unfallfrei und wird mit dem originalen Preisschild von 59.595 US Dollar (52.668 Euro) verkauft. Aktuell (Stand 13. Februar 2019) liegt das Höchstgebot bei 38.000 US-Dollar oder umgerechnet 33.583 Euro. Für diesen Preis gibt es übrigens auch einen M5 E39, vorausgesetzt man findet einen. Und die Laufleistung wird in jedem Fall höher sein als beim 540i!

BMW 740i mit M5-Motor

BMW 7er E38 - Bring a Trailer   AuktionenBMW 7er E38 - Bring a Trailer   AuktionenBMW 7er E38 - Bring a Trailer     Auktionen

Autor:

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.