Lamborghini, Ferrari, Pagani, Porsche. Auf dem Supercar-Parkplatz des Festival of Speed in Goodwood (4. bis 7. Juli 2019) stellen Zuschauer ihre teueren, starken und seltenen Boliden ab. Für Autofans und Carspotter ein wahres Paradies, denn die Zuschauerautos sind nicht weniger interessant als die Boliden, die am legendären Hillclimb teilnehmen. Aktuelle Supercars wie der Ferrari 488 Pista oder Lamborghini Aventador SVJ stehen hier neben seltenen Youngtimern vom Schlage des ersten Ford Focus RS und automobilen Kunstwerken wie dem Pagani Zonda. AUTO BILD war auf dem Supercar-Parkplatz unterwegs und zeigt die besten Zuschauerautos auf dem Festival of Speed in der Bildergalerie!