BMW M5 Competition  !! SPERRFRIST 06. August 2018	00:01 Uhr !!

BMW M5 F90 (2021): Leasing, Preis, gebraucht, PS

Einen 600 PS starken BMW M5 ohne Anzahlung privat leasen

Aktuell gibt es einen über 130.000 Euro teuren und 600 PS starken BMW M5 im Privatleasing ohne Anzahlung. Der Preis? Günstiger als gedacht!
Im Sommer 2020 hat BMW dem M5 ein Facelift spendiert. In der 600 PS Version startet der M5 aktuell bei 120.900 Euro, der M5 Competition mit 625 PS und zusätzlicher Ausstattung kostet sogar 129.900 Euro. Doch kann man einen BMW M5 F90 auch günstiger fahren?
Kein Problem, es geht sogar viel günstiger: Bei "Sparneuwagen" gibt es einen nur sechs Monate alten BMW M5 F90 im Leasing. Die monatliche Rate liegt bei fairen 874,65 Euro brutto (735 Euro netto) – und eine Anzahlung ist nicht nötig. Natürlich sind knapp 875 Euro viel Geld, doch im Vergleich zu vielen anderen Angeboten ist die Rate günstig. Beim Hersteller werden für einen nagelneuen BMW M5 in der Basisausstattung beispielsweise rund 1500 Euro brutto sowie eine Sonderzahlung von über 12.000 Euro fällig. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich!)

Neupreis über 130.000 Euro

Beim Angebot von Sparneuwagen handelt es sich um einen jungen Gebrauchtwagen mit der Erstzulassung Juni 2020. In der kurzen Zeit hat der M5 immerhin schon 24.326 Kilometer absolviert, was für den neuen Leasingnehmer allerdings kein Problem darstellen dürfte. Das Angebot läuft über 42 Monate mit 10.000 Freikilometern pro Jahr. Über den gesamten Leasingzeitraum von dreieinhalb Jahren können also 35.000 Kilometer mit dem M5 zurückgelegt werden. Überführungskosten werden nicht fällig, allerdings kommt eine einmalige Vermittlungspauschale in Höhe von 799 Euro brutto obendrauf. Die reinen Leasingkosten belaufen sich somit auf 37.543 Euro brutto – viel Geld, aber immer noch deutlich weniger als der Neupreis von 130.389 Euro und der über die Jahre anstehende Wertverlust.

Noch ein weiterer BMW M5 verfügbar

Der in zwei bis acht Wochen verfügbare M5 (Farbe: "Singapur Grau Metallic") ist zwar kein Competition-Modell, dank 600 PS und xDrive geht es trotzdem in 3,4 Sekunden auf 100 km/h. Die Ausstattung inklusive Driving Assistant Plus, Display Key, Sitzbelüftung, Sitzheizung vorne und hinten, Lenkradheizung und "Harman Kardon"-Surround-Soundsystem ist gut. Da es sich bei diesem Deal um ein nur ein Mal verfügbares Angebot handelt, kann es sein, dass der M5 kurzfristig nicht mehr verfügbar ist. Alternativ gibt es noch einen weiteren BMW M5 als Leasingübernahme – ebenfalls ein junger Gebrauchtwagen aus dem Juni 2020, mit 17.3634 Kilometern hat er aber etwas weniger Kilometer abgespult. Bei gleicher Laufzeit und Freikilometern soll dieser M5 891 Euro brutto pro Monat kosten. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: BMW Group

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.