BMW X5 M50d: McChip DKR Leistungs-Boost

BMW X5 M50d: McChip DKR Leistungs-Boost

BMW X5 M50d: Extra-Power für die Turbos

Vier Turbos machen dem Sechszylinder-Diesel im BMW X5 M50d mächtig Druck. Eine Software-Optimierung steigert die Leistungsausbeute nochmal deutlich.
Doppelte Turbo-Aufladung? Darüber kann der BMW X5 M50d nur müde lächeln. Sein 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Diesel wird von Sage und Schreibe vier Ladern zwangsbeatmet und reiht sich damit in den sehr dünnen Reigen an Quad-Turbo-Fahrzeugen ein; die Technik ist sonst vor allem von Bugattis Hochleistungs-Triebwerken bekannt. Ab Werk pressen die Schaufelräder 400 PS und 760 Newtonmeter Drehmoment aus dem Selbstzünder. Mit wenigen Handgriffen lässt sich aber noch mehr herausholen, wie der auf das Software-Tuning spezialisierte Veredler McChip DKR jetzt beweist.

Zwei Ausbaustufen liefern (fast) M-Power

Mit bis zu 515 PS kommt der X5 im M-Regionen. 

Die Motorsteuerungs-Experten aus Nordrhein-Westfalen bieten ihr Tuning-Kit für den X5 M50d in zwei Ausbaustufen an. Im ersten Schritt steigt die Power auf 470 PS, das Drehmoment legt um 90 Zähler auf 850 Newtonmeter zu – die Vmax steigt, nicht zuletzt dank der Aufhebung der elektronischen Abregeleung, auf 280 km/h. Schritt zwei kann zwar beim Drehmoment nur noch mit einem kleinen Schritt auf 865 Newtonmeter punkten, hebt aber die Maximal-Leistung auf 515 PS an. Damit kommt der Diesel schon recht nah in die Region des 575 PS starken V8-Benziners im Vorgänger-X5-M und läuft bis zu 285 Sachen. Wie schnell die McChip-Modelle auf Tempo 100 sprinten, ist noch nicht bekannt, die Fünf-Sekunden-Marke werden sie aber sicher unterschreiten. Schon die Standard-Version braucht nur 5,2 Sekunden auf Landstraßentempo. Ebenfalls nicht bekannt ist, ob McChip die neue Software auch für M550d und 750d bereit stellt – die haben nämlich das gleiche Triebwerk unter der Haube.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

SUV Diesel

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.