Chevrolet Corvette C7 6.2 Grand Sport: gebraucht, Leistung, Preis, kaufen, V8

Zweieinhalb Jahre alte Corvette Grand Sport 40.000 Euro unter Neupreis

Die 466 PS starke Corvette C7 Grand Sport ist ein rollendes V8-Kraftwerk mit Kultstatus. Dieser Gebrauchtwagen ist besonders günstig!
Lange Motorhaube mit scharfem Profil, kleine Pilotenkanzel, kurzes Heck mit eckigen Leuchten und dazu ein herrlicher V8-Sound: Das ist die Corvette C7, gebaut von 2013 bis 2019. In Berlin steht aktuell eine günstige Corvette C7 6.2 Grand Sport Automatic als Gebrauchtwagen aus dem Jahr 2018 für 62.500 Euro inklusive Garantie zum Verkauf. Damals betrug der Listenpreis für dieses Modell noch 98.700 Euro in der Basisversion!

Gebrauchtwagen mit Garantie

62.500 €

Corvette C7 Grand Sport Automatik, Benzin

50.000 km
343 kW (466 PS)
06/2018
Corvette C7 Grand Sport Automatik, Benzin +

12489 Berlin, ASL Berlin

Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
Die Vette kommt im Farbton "Admiral Blue" und überzeugt mit ihrem 6,2-Liter-V8 durch brachiale Fahrleistungen. In 4,2 Sekunden schießt sie auf Tempo 100, Topspeed 290 km/h. Mit an Bord: Zweizonen-Klimaautomatik, Sitzheizung und -belüftung, Targadach und schwarze Alufelgen. Auch multimedial ist die C7 mit volldigitalem Tacho, Head-up-Display und Navigationssystem noch immer am Puls der Zeit. Dazu gibt's Assistenzsysteme wie Einparkhilfen, Regensensor und Tempomat. Im Innenraum dominiert schwarzes Vollleder. Insgesamt macht die Corvette auf den Inseratsbildern einen gepflegten Eindruck. Das Fahrzeug hatte bisher zwei Vorbesitzer. Schäden sind auf den Fotos nicht zu erkennen. Laut Händler ist der Wagen scheckheftgepflegt und unfallfrei. Die Herstellergarantie gilt noch bis Juni 2021.

Großartiges Handling und kraftvoller V8

Schneller Keil: Das Targadach aus Carbon lässt sich leicht rausnehmen und passgenau im Kofferraum parken.

©ASL Berlin/heycar

Das Fahrverhalten der C7 beweist, dass Chevrolet schon eine Weile Sportwagen baut. Die Corvette ist sauschnell, macht großen Spaß und bleibt auch bei abgeschaltetem ESP ohne Tücken. Dazu gesellen sich eine mitteilsame Lenkung, standfeste Bremsen und ein souveränes ESP. Eine Sänfte wird aus der Corvette auch in der siebten Auflage nicht. Muss aber auch gar nicht, ist ja schließlich ein US-Sportler. Durchschnittlich große Fahrer fühlen sich in der Corvette aber gut aufgehoben. Sitze und Einrichtung passen, die Sicht nach hinten ist aber ziemlich mies. Der für einen Sportwagen üppige Kofferraum mit 425 Liter Volumen ist nicht gut zu beladen. Der Testverbrauch von 13,5 l/100 km geht angesichts der Leistung noch in Ordnung. Bei den Versicherern ist die Corvette C7 6.2 Grand Sport aber sicher kein Schnäppchen. Hier geht's zum Kfz-Versicherungsvergleich!

Gebrauchte Alternative zur Corvette C7

69.790 €

Porsche 991 (911) Carrera 4 | Schalter |, Benzin

78.900 km
257 kW (349 PS)
05/2014
Porsche 991 (911) Carrera 4 | Schalter |, Benzin +

84030 Ergolding, Porsche Zentrum Landshut

Zum Inserat
Benzin, 9.3 l/100km (komb.) CO2 220 g/km*

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fotos: ASL Berlin/heycar

Stichworte:

Sportwagen V8

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.