Chevrolet Corvette C8 (2020): Preis, Facelift, Motor, Änderungen, Marktstart

Chevrolet Corvette C8 (2020): Preis, Facelift, Motor, Änderungen, Marktstart

Noch nicht bei uns und schon ein Facelift

Während wir immer noch auf die neue Corvette C8 warten, bekommt sie in den USA bereits ein kleines Facelift! AUTO BILD hat die Infos.
Die neue Corvette C8 ist bei uns noch nicht einmal erhältlich, und schon bekommt sie ein kleines Facelift! Genauer gesagt, handelt es sich um Anpassungen zum Modelljahr 2021. Ein Mitglied der Facebook-Gruppe "C8 Corvette Owner", das passenderweise auch Corvette-Händler ist, hat die jetzt gepostet. Zu den Veränderungen gehören neue Lackfarben mit den schillernden Bezeichnungen "Red Mist Tintcoat" und "Blade Silver" sowie Rallyestreifen in den verschiedensten Farben. Außerdem wird es die Corvette zukünftig mit einem Flügel aus Sichtcarbon und einer Verkleidung für den Lufteinlass hinter der Tür aus dem gleichen Material geben. Und: Chevrolet bietet die aktiven Dämpfer künftig als Einzeloption an, bislang gab es die ausschließlich im Z51-Paket.

Sondermodell im C8.R-Look?

Optisch könnte sich ein "Stingray R"-Sondermodell am Rennauto C8.R orientieren.

Für den Innenraum hat Chevrolet neue zweifarbige Sitzbezüge entworfen: Wildleder in Gelb und Grau sowie eine schwarz-graue Ledervariante. Das Infotainment unterstützt nun auch das kabellose Koppeln von iPhones über Apple CarPlay. Auf der veröffentlichten Liste stehen außerdem "Stingray R"-Schriftzüge und Nabenabdeckungen – die Seite Corvette Blogger vermutet, dass es sich dabei um ein Sondermodell handeln könnte. Das dürfte im Stil des Rennautos C8.R gehalten sein. Am Motor ändert sich zunächst nichts. Es bleibt beim 6,2-Liter-V8 495 PS und 637 Nm.

Marktstart bei uns wohl erst 2021

In den USA dürften die Änderungen ab September 2020 verfügbar sein, bis dahin wird es die neue Corvette in Deutschland wohl immer noch nicht geben. Der Marktstart in Deutschland dürfte erst 2021 stattfinden, dann aber wahrscheinlich direkt mit den aufgeführten Änderungen. In den USA kostet die Corvette C8 ab 59.995 Dollar (umgerechnet etwa 55.580 Euro), bei uns dürfte der Preis mit besserer Grundausstattung und Exportaufschlag bei 100.000 Euro liegen.
Aktuelle Bestseller bei Amazon

ooono Verkehrsalarm

Preis: 49,00 Euro

New Bee Bluetooth Headset

Preis: 24,99 Euro

AUKEY Magnet-Handyhalterung

Preis: 6,99 Euro

LEGO Audi S1 Sportquattro

Preis: 16,59 Euro

Need for Speed (DVD)

Preis: 6,99 Euro

Stand 30.04.2020

Stichworte:

Sportwagen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.