Cupra Ateca Tuning: MTM-Upgrade

Cupra Ateca: MTM-Tuning

MTM arbeitet am Cupra Ateca mit 480 PS

MTM will mit einem neuen Motor bis zu 480 PS aus dem Cupra Ateca holen. Den Zweiliter-Vierzylinder pusht der Tuner immerhin auf 360 PS!
Unter dem neuen Markennamen Cupra verkauft Seat ab sofort seine dynamischsten Modelle. Das erste eigenständige Cupra-Modell steht allerdings noch aus, momentan hat die Submarke mit dem 300 PS starken Ateca "nur" die Sportversion des Kompakt-SUVs im Angebot. Wem die Cupra-Power nicht reicht, der kriegt bei MTM bis zu 480 PS!

Mehr Power und optimiertes Fahrwerk

Mehr Power, neue Räder, Tieferlegung: der Cupra Ateca nach der MTM-Kur.

Allein mit einer neuen Programmierung des Motorsteuergeräts für rund 1590 Euro lassen sich laut MTM aus dem aufgeladenen Zweiliter-Vierzylinder-Benziner 360 PS herauskitzeln. Tiefer greifende Eingriffe in die Hardware sollen sogar bis zu 480 PS ermöglichen. Preise und Details nennt MTM dazu noch nicht. Schon erhältlich hingegen sind neue Neunspeichen-Räder ab 1500 Euro. Auf Wunsch nmmt MTM auch eine Tieferlegung für das Allrad-SUV vor.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

SUV Kompakt-SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.