Seit dem Jahr 2018 gibt es unter dem Dach der VW-Tochter Seat noch eine Marke für Personen mit einem Hang zu sportlichen Fahrzeugen. Den Startschuss für Cupra machte damals die nachgeschärfte Version des Seat-SUV Ateca – seitdem sind unter anderem der beliebte Formentor sowie der vollelektrische Born hinzugekommen.
Gebrauchtwagenmarkt

Aktuelles Angebot: Cupra Ateca

Cupra Ateca mit Garantie im AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt.

Wer ein Auge auf den Ur-Cupra geworfen hat, aber keine Lust hat, den aktuellen Neuwagenpreis von mindestens 48.940 Euro zu bezahlen, der findet auf dem Gebrauchtwagenmarkt das eine oder andere Schnäppchen. So wie das folgende Exemplar in Leverkusen!

Erste-Hand-SUV mit nur 20.000 Kilometern auf der Uhr

Der Cupra Ateca in der auffälligen Farbe "Energy Blau" wurde im April 2020 erstmals zugelassen und hatte seitdem nur einen einzigen Halter. Und dieser war, zumindest gemessen an der Laufleistung, wohl kein Freund längerer Spritztouren. Denn nach zweieinhalb Jahren hat das SUV noch nicht mal 20.000 Kilometer auf der Uhr. Selbst für den aufgeladenen Vierzylinder mit einer vergleichsweise hohen Leistungsausbeute ist das kein Wert, bei dem man sich Sorgen machen muss.
Alcantara-Sportsitze, Sportleder-Lenkrad und nicht zuletzt das Cupra-Logo zeigen, dass der 300-PS-Atcea mehr kann als das Seat-Äquivalent.
Bild: Automobil Zentrum Leverkusen GmbH & Co. KG
Auch sollte der Cupra in dieser kurzen Zeit noch keines seiner 300 Pferde eingebüßt haben, die den Ateca auf Wunsch in 5,2 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen. Dies macht unter anderem das serienmäßige Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe möglich, über das die 400 Newtonmeter Drehmoment bei Bedarf auch an beide Achsen weitergeleitet werden. Denn das 4Drive-Allradsystem gehört beim Cupra Ateca zur Grundausrüstung.

Der Cupra Ateca ist sportlich und komfortabel

Wer erwartet, dass der Cupra Ateca ein kompromissloses Performance-SUV ist, liegt weit daneben. Trotz der sportlichen Note, die neben dem Motor auch Dinge wie das Sportfahrwerk oder die vierflutige Abgasanlage verbreiten, hat der Cupra vom Seat-Grundmodell viel Komfort geerbt. Zusammen ergibt das eine hohe Alltagstauglichkeit mit einem dezenten, aber unübersehbaren Schuss Dynamik. Und so fehlen beim hier angebotenen Ateca auch Features wie eine Sitzheizung, die 360-Grad-Kamera und ein Navigationssystem nicht.
Gebrauchtwagenmarkt

Aktuelles Angebot: Cupra Ateca

Cupra Ateca mit Garantie im AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt.

Wer sich von genau dieser Mischung angesprochen fühlt, darf sich freuen, denn der hier angebotene Cupra Ateca ist nicht nur schick, in einem tollen Zustand und bei Bedarf flott unterwegs, sondern zudem auch noch günstig. Beim Anbieter Automobil Zentrum Leverkusen (NRW) steht das sofort verfügbare Fahrzeug für gerade mal 30.480 Euro auf dem Hof. Das ist, verglichen mit dem ursprünglichen Kaufpreis, eine Ersparnis von über 13.000 Euro.

Von

Jens Borkum