Cupra Formentor (2020): Preis und Bestellstart

So bekommen Sie den neuen Cupra Formentor deutlich günstiger!

Endlich verrät Cupra, was die "First Edition" des Formentor kosten soll. Aber es geht jetzt schon günstiger: Online lassen sich über 8000 Euro sparen!
Cupras erstes eigenes Modell, der Formentor, ist ab sofort in der "First Edition" bestellbar. Die ersten Exemplare werden im Oktober 2020 ausgeliefert. Das Sondermodell kommt mit einem 310 PS und 400 Nm starken Zweiliter-Benziner, Siebengang-DSG, Allrad und ordentlich Ausstattung. Dazu gehören Voll-LED-Scheinwerfer, eine Dreizonen-Klimaautomatik und das Fahrerassistenzpaket XL. Das Paket umfasst unter anderem den Auspark- und den Pre-Crash-Assistenten, der schon vor einem Unfall die Fenster schließt und die Sicherheitsgurte strafft. Der Einstiegspreis für den Cupra Formentor First Edition liegt bei 43.954 Euro. Bei carwow.de gibt es das SUV bereits deutlich günstiger: Hier lassen sich bis zu 8791 Euro sparen. Das Portal vergleicht die Rabatte, die verschiedene Vertragshändler auf Neu-, Jahres- und Vorführwagen gewähren. Aktuell gibt es den Formentor zwar nur in einer Ausstattung und mit einem Motor – ab Marktstart werden dort aber auch der Plug-in-Hybrid und weitere Varianten zu finden sein. Schon jetzt gibt es den Cupra Formentor zu günstigen Leasingkonditionen!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.