Mit dem Programm "Fleetcare Go Plan" richtet sich Reifenhersteller Bridgestone insbesondere an kleine und mittelgroße Fuhrparks, die damit die eigene Fahrzeugwartung optimieren können.
ANZEIGE
Reifen-Finder
In Kooperation mitreifen.com
reifen.com

Passende Markenreifen online kaufen & sparen!


Dank der Vernetzung mit dem Programm "Webfleet" erhalten Flottenbetreiber einen Zugang zu optionalen Telematikfunktionen und können dies mit der Reifenwartung verknüpfen. Das bringt nicht nur eine höhere Zeitersparnis bei gleichzeitiger Optimierung der Gesamtbetriebskosten, sondern nebenbei auch zufriedene Kunden.

Personalisiertes Flottenportal

Jeder Nutzer von Fleetcare Go Plan hat Zugang zu seinem personalisierten Flottenportal, das Einblicke über den Zustand des Fuhrparks, die erbrachten Dienstleistungen sowie Rechnungen und Aufträge bietet. So kann der Fuhrparkmanager die Fahrzeuge besonders effizient einsetzen und Arbeitsabläufe optimieren, um die Kosten zu senken. (Auf Europa-Tour: MAN zeigt die Praxistauglichkeit von Elektro-Bussen)
Für Lkw- und Busflotten bietet Fleetcare Go Plan über das personalisierte Flottenportal Echtzeitdaten. Das ermöglicht eine einfache Verfolgung des Auftragsfortschritts und der gefahrenen Kilometer, eine integrierte Rechnungserstellung und die Bereitstellung von Wartungsberichten.
Für Lkw- und Busflotten bietet Fleetcare Go Plan über das personalisierte Flottenportal Echtzeitdaten.
"Bei Bridgestone arbeiten wir kontinuierlich an der Entwicklung neuer datenbasierter Flotten-, Reifen- und Mobilitätslösungen. Mit der jüngsten Einführung von Fleetcare haben wir einen großen Schritt nach vorne gemacht und freuen uns, die Vorteile dieser Reifen- und Flottenmanagementlösung mit dem Fleetcare Go Plan weiteren Kunden zugänglich zu machen", sagt Jan Maarten de Vries, CEO von Bridgestone Mobility Solutions.
"Wir sind überzeugt, dass wir durch die Bereitstellung praktischer und datengesteuerter Informationen eine Verbesserung der Flotten- und Mobilitätsleistung unserer Kunden und Partner ermöglichen. Damit werden wir Teil des nachhaltigen Wandels, den wir weltweit anstreben. Mobilität entwickelt sich stetig weiter und wir freuen uns darauf, unsere Kunden dabei zu unterstützen, die neuen Möglichkeiten einer vernetzten Welt zu nutzen – dazu gehört auch der Fleetcare Go Plan."

Von

Hans Bast