Formel 1: Die besten Bilder aus Silverstone 2019

Formel 1: Die besten Bilder aus Silverstone

Red Bull im James-Bond-Look

Die Formel 1 gastiert vor den Toren Londons in Silverstone: ABMS liefert die besten Bilder und Impressionen vom Großbritannien GP.
Wer mitgezählt hat, versteht diese Hommage sofort: Die Formel 1 fährt in Silverstone ihr 1007. Rennen - und bei Red Bull feiert man gemeinsam mit Sponsor Aston Martin '007'. Der berühmteste Geheimagent der Welt bekommt ausgerechnet beim Heimrennen in Großbritannien eine Speziallackierung von Red Bull zugedacht: Max Verstappen und Pierre Gasly fahren in Silverstone im James-Bond-Look!
Auf den Heckflügeln und seitlich unterm Cockpit ist das  007-Logo zu sehen - darüber hinaus sind die Heckflügel hinten mit Nummernschildern zweier Bond-Autos versehen: Verstappen trägt das vom Aston Martin DB5 aus 'Goldfinger' (1964), Gasly jenes vom Aston Martin V8 aus 'Der Hauch des Todes' (1987).
Die Garagen von Red Bull sind zudem im Stil des Labors von MI6-Tüftler Q gehalten. Für die Fans vor Ort gibt's als besonderes Schmankerl auch noch eine Bond-Ausstellung direkt an der Rennstrecke. Fehlt also eigentlich nur noch ein Sieg im Auftrag ihrer Mäjestät am Sonntag...
Die besten Bilder vom Auftakt zum Großbritannien GP - jetzt in der Bildergalerie:

Formel 1: Die besten Bilder aus Silverstone 2019

Sie wollen die Formel 1 live, mit allen Trainings und ohne Werbeunterbrechung sehen?
Via AUTO BILD MOTORSPORT bekommen Sie Sky Q für die Hälfte des Preises.

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Red Bull / Picture-Alliance

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.