Formel 1: Die besten Bilder aus Singapur 2019

Formel 1: Hamilton will härter fahren

Leclerc warnt Hamilton

Lewis Hamilton will im Kampf gegen Charles Leclerc künftig mehr Härte walten lassen. Der Ferrari-Star reagiert gelassen auf diese Ansage.
Das knallharte Duell um den Sieg in Monza beschäftigt die Protagonisten auch noch zwei Wochen später vor dem Singapur GP. Lewis Hamilton hatte beim Italien GP Charles Leclercs harte Fahrweise moniert - der Ferrari-Star war jedoch mit einer gelben Karte und dem Rennsieg davongekommen. Später ruderte Hamilton über die Sozialen Medien etwas zurück, gratulierte Leclerc und schrieb: "Es gibt kein Drama zwischen uns."
Vor dem Nachtrennen in Singapur erneuert der Brite jedoch seine Kampfansage: "Ich bin bereit für hartes Rennfahren. Wenn das für alle klar ist, und wir alle gleich behandelt werden, dann gerne", so Hamilton, der in Monza auch bemängelt hatte, dass die junge Fahrergeneration seiner Meinung nach mehr Spielraum von den Stewards bekommt.

Leclerc vs. Hamilton: Wer macht diesmal wen nass?

Erwartet Leclerc Hamilton nun aggressiver? "Ja, kann sein. Würde ich ihm hier aber nicht raten, es ist ein enger Straßenkurs...", lautet am Donnerstag der freche Konter von Ferraris neuem Liebling (mehr Hintergründe hier).
Mit Rückblick auf Monza sagt Leclerc: "Es stimmt, dass ich hart gefahren bin. Aber ich wussste immer, was ich tat." Nur in Bezug auf das Duell in der zweiten Schikane räumt der junge Monegasse ein: "In jener Situation war mir vielleicht nicht ganz klar, dass Lewis schon an meiner Außenseite liegt, sonst hätte ich mehr Platz gelassen."
Klar ist aber auch: seit Max Verstappen Leclerc mit einem ähnlich harten Manöver in der Schlussphase des Österreich GP den Sieg abnahm, hat der Ferrari-Youngster seine Herangehensweise geändert. "Nach Spielberg wurde mir klar, dass ich härter fahren kann. Seither setze ich das um. Wenn Hamilton deshalb meint, er müsse ebenfalls härter fahren, dann freue ich mich darauf."
Klingt so, als dürfen sich die Fans in Singapur auf das nächste heiße Rad-an-Rad-Duell freuen...

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Picture-Alliance

Stichworte:

Lewis Hamilton

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.