Formel 1: Die wichtigsten Hersteller in der Geschichte

Formel 1: Red Bull atmet auf

Honda bleibt bis 2021!

Honda hat den Vertrag mit Red Bull und Toro Rosso bis Ende 2021 verlängert. Damit steigen die Japaner vorerst nicht aus der Formel 1 aus.
Das ist endlich mal eine gute Nachricht: Honda bleibt der Formel 1 erhalten, zumindest bis Ende 2021. Die Verträge mit den beiden Teams Red Bull und Toro Rosso (ab 2020 Alpha Tauri) sind verlängert.
Red Bull-Boxenstopp in der Schwerelosigkeit: hier klicken
Red-Bull-Motorsportchef Dr. Helmut Marko in ServusTV: „Diese Verlängerung ist eine große Erleichterung für uns, wir sind mit Honda überaus zufrieden.“
Max Verstappen, aktuell WM-Dritter, hat 2019 schon drei Rennen gewonnen – in Österreich, in Deutschland und Brasilien. Toro Rosso hat zwei Podien erzielt – mehr als je zuvor in der Geschichte des Rennstalls.

Max Verstappen feierte 2019 drei Siege mit Honda

Damit kann auch die Formel-1-Führung erstmal aufatmen: Es wird nämlich ein Exodus aus der Formel 1 befürchtet. Renault steht auf der Kippe, das Mercedes-Werksteam möglicherweise auch. Und auch hinter Honda stand ein Fragezeichen. Die Automobilbranche ist in der Krise, das Geld sitzt nicht mehr so locker. Dazu boomt die Formel E, die mit neun Herstellern mehr als doppelt so viele hat als die Formel 1.
Honda-Rennchef Masashi Yamamoto hatte in Brasilien noch erklärt: „Solche Ergebnisse helfen natürlich, dass es mit dem Rennprogramm weitergeht, aber die Balance muss stimmen zwischen Aufwand und Ertrag. Es ist nicht einfach, an die Spitze vorzudringen, und wir müssen es schaffen, dies in finanziell vernünftiger Art und Weise zu schaffen.“
Honda hat als Motorenhersteller mit einem eigenen Werksteam, Williams, Lotus, McLaren und Red Bull 75 Grands Prix gewonnen. Auf einen Weltmeister wartet Honda aber seit 1991 (Ayrton Senna im McLaren-Honda) vergeblich. Wenn Verstappen das schon 2020 gelingen sollte, wäre er der jüngste F1-Champion aller Zeiten.

Formel 1: Die wichtigsten Hersteller in der Geschichte

Fotos: Red Bull Content Pool

Stichworte:

Toro Rosso

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.