Formel 1: Die besten Bilder aus China

Formel 1: Red Bull holt auf

Neuer Red Bull in Barcelona

Red Bull-Motorsportchef Helmut Marko macht den Red Bull-Fans Mut. Ab Barcelona startet Red Bull mit einem neuen Auto. Auch ein neuer Motor folgt.
Trotz bereits 29 Punkten RĂŒckstand in der Konstrukteurs-WM und 17 ZĂ€hlern RĂŒckstand fĂŒr Max Verstappen auf die WM-Leader Sebastian Vettel und Lewis Hamilton: Red Bull will den WM-Titel lĂ€ngst nicht abschreiben. Im Gegenteil: Red Bull-Motorsportchef Helmut Marko prophezeit in Zukunft einen Vierkampf um die Fahrer-WM-Krone. "Wir haben die beste und ausgeglichenste Fahrerpaarung. Sowohl Max Verstappen als auch Daniel Ricciardo liefern einen tollen Job ab, sie agieren absolut auf Augenhöhe“, so Marko zu AUTO BILD MOTORSPORT.

Laut Helmut Marko hat Red Bull die beste Fahrerpaarung

"Das ist unser Vorteil im Moment, wo wir vom Auto noch nicht ganz mit Vettel und Hamilton mithalten können. Aber wenn es perfekt lĂ€uft, können wir RĂ€ikkönen und Bottas hinter uns lassen und das nenne ich im Moment optimale Schadensbegrenzung.“ Markos ÜberbrĂŒckungstaktik: "Wir mĂŒssen in beiden Rennen bis zum Europaauftakt in Barcelona so viele Punkte wie möglich einfahren, um den Abstand nach vorne nicht zu groß werden zu lassen.“ Dann, so verrĂ€t Marko verrĂ€t exklusiv: "In Barcelona kommen wir mit einem neuen Auto, ein Rennen spĂ€ter in Montreal liefert Renault einen neuen, stĂ€rkeren Motor. SpĂ€testens dann sollte es uns möglich sein, aus eigener Kraft zu gewinnen und aus dem momentanen Zweikampf eine Vierkampf zu machen.“
Baut McLaren nach der Honda-Misere einen eigenen Motor? Das ist an den GerĂŒchten dran
Ein B-Red Bull also zum Europaauftakt in Spanien. Offenbar hat Design-Guru Adrian Newey den Fehler im schwer abzustimmenden und rÀtselhaften RB13 gefunden. Dass Marko von keinem Update sondern einem neuen Auto spricht, sollte die Konkurrenz aufhorchen lassen.

Fotos: Getty Images / Picture-Alliance

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen gĂŒnstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.