Formel 1: Deutsche-Teamchefs

Formel 1: Seidl bei McLaren

Deutsche Teamchefs in der Formel 1

Andreas Seidl will McLaren wieder auf Vordermann bringen. Er ist der erste deutsche Teamchef seit Colin Kolles. Wir haben die deutschen Teambosse im Überblick.
Deutsche Formel-1-Fahrer gab es schon 47. Aber deutsche Teamchefs in der Formel 1 sind selten. Andreas Seidl will jetzt das Traditionsteam wieder flott machen. Es geht durch eine beispiellose Krise, ist seit 2012 ohne Sieg.
Seidl kennt die Formel 1. Er war mit BMW schon bis vor zehn Jahren in der Königsklasse vertreten. Während seiner Abwesenheit hat er Porsche zu drei Siegen bei den 24 Stunden von Le Mans geführt – mit einem hochkomplexen, rund 1000 PS starken LMP1-Prototyp, den er auch technisch zum Teil mitverantwortet hat. Nicht erst seither genießt Seidl in der Motorsportszene einen exzellenten Ruf.

Alfred Neubauer (rechts) ist der erfolgreichste deutsche Teamchef

Er ist der erste deutsche Teamchef seit „Feuerwehrmann“ Colin Kolles, ein in Rumänien geborene Zahnarzt. Kolles war zwischen 2005 und 2014 bei vier verschiedenen Rennställen Teamboss (Midland, Force India, HRT, Caterham), aber nie für längere Zeit. Inzwischen tritt er mit seinem eigenen Team in der LMP1-Klasse der Sportwagen-WM an.
Der erfolgreichste deutsche Teamchef ist Alfred Neubauer. Er führte Mercedes zu zwei WM-Titel, 1954 und 1955 mit Juan-Manuel Fangio.
Bekannt sind auch die Gründer und Chefs der deutschen Formel-1-Teams Eifelland, ATS, Rial und Zakspeed. ATS- und Rial-Chef Günther Schmid war so temperamentvoll, dass er einmal sogar den neuen Frontflügel seines Rennwagens zerstörte (mehr zu den deutschen Formel-1-Teams gibt es HIER).
In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen die deutschen Formel-1-Teamchefs.

Formel 1: Deutsche-Teamchefs

Sie wollen die Formel 1 live, mit allen Trainings und ohne Werbeunterbrechung sehen?
Via AUTO BILD MOTORSPORT bekommen Sie Sky Q für die Hälfte des Preises.
SKY Q Formel 1 50% Rabatt: Nur 14,99€ im 12-Monats-Abo statt 24 Monate

Fotos: Hersteller

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.