Formel 1 Unfälle 2019

Formel 1: Unfälle 2019

Hamilton mit erstem Crash

Lewis Hamilton hatte in Kanada seinen ersten Crash des Jahres. Den wildesten Unfall hatte aber Kevin Magnussen. Die Unfallbilder des Jahres 2019.
Auch Lewis Hamilton macht also Fehler. Im Freitagstraining zum GP Kanada küsste auch er mit seinem Mercedes eine Mauer, zerstörte sich dabei die rechte Hinterradaufhängung. Der Brite hatte Glück: Im Training sind Unfälle nicht so entscheidend wie im Qualifying oder Rennen – vor allem, wenn es keine größeren Crashs sind.
Hamilton in Kanada: Hier klicken
Schlimmer erwischte es Kevin Magnussen: Der Däne zerbröselte seinen Haas-Ferrari an der Wall of Champions.
Die spektakulärsten Unfallbilder 2019 zeigen wir in der Bildergalerie.

Formel 1 Unfälle 2019

Sie wollen die Formel 1 live, mit allen Trainings und ohne Werbeunterbrechung sehen?
Via AUTO BILD MOTORSPORT bekommen Sie Sky Q für die Hälfte des Preises.
SKY Q Formel 1 50% Rabatt: Nur 14,99€ im 12-Monats-Abo statt 24 Monate

 

Autor: Michael Zeitler

Fotos: F1 TV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.