Über den Crash von Sebastian Vettel ist schon viel diskutiert worden. Für viele ist der Deutsche der Verlierer des Wochenendes. Aber es geht noch eine Stufe ärger: Romain Grosjean.
Die Statistiken zum Rennen: Hier klicken
Der Franzose sorgte schon am Freitag für eine peinliche Szene, als er sich in der Boxengasse drehte! Dass er danach noch einmal von der Strecke kreiselte, sei nur beiläufig erwähnt.
Viel schlimmer war dann der Crash im Rennen – in der Frühphase des Rennens, und mit dem Teamkollegen Kevin Magnussen als Unfallgegner.
Entsprechend sauer war Haas-Teamchef Günther Steiner hinterher: „Als ich es auf dem TV sah, konnte ich es fast nicht glauben. Da fahren zwei Autos ineinander, und es sind unsere!“, so Steiner. „Alle arbeiten verdammt hart. Dann haben wir eine Chance, unsere Longruns sehen okay aus, und wir kollidieren in Turn 5. Ich sage hier nur das Offensichtliche. Das Beste, was unsere Piloten zur Schlacht beitragen konnten, war eine Schaufel - um das Loch, in dem wir stecken, noch tiefer zu graben.“
In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen die Crash-Highlights aus Silverstone und der gesamten Formel-1-Saison 2019.

Bildergalerie

Formel 1 Unfälle 2019
Formel 1 Unfälle 2019
Formel 1 Unfälle 2019
Kamera
Formel 1 Unfälle 2019
Sie wollen die Formel 1 live, mit allen Trainings und ohne Werbeunterbrechung sehen?
Via AUTO BILD MOTORSPORT bekommen Sie Sky Q für die Hälfte des Preises.
SKY Q Formel 1 50% Rabatt: Nur 14,99€ im 12-Monats-Abo statt 24 Monate

Von

Michael Zeitler