Das kennen wir von Mick Schumacher: In der zweiten Saisonhälfte dreht der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher immer richtig auf:
In Ungarn überzeugte der 20-Jährige bei Regenwetter und schwierigen Bedingungen, sicherte sich als Vierter einen Platz in der zweiten Startreihe.
Formel 2
Mick Schumacher steht in Reihe 2
Vor ihm sind nur drei Titelkandidaten: Nyck de Vries startet vor Luca Ghiotto und Nicholas Latifi von der Pole-Position aus ins Rennen. Rennstart ist um 10.10 deutscher Zeit (Übertragung durch den Online-Streamingdienst F1TV).
In der Gesamtwertung liegt Mick Schumacher derzeit nur auf Rang 14. Die Formel-1-Demofahrt in Hockenheim im Ferrari F2004, mit dem Michael Schumacher 2004 seinen siebten und letzten WM-Titel holte, scheint ihm aber Rückenwind zu geben.
Demofahrt von Mick: Hier klicken
Pole-Setter De Vries führt auch in der Tabelle (170 Punkte), vor Latifi (139) und Ghiotto (122). 

Bildergalerie

Mick Schumacher und die Stationen seiner Karriere
Mick Schumacher und die Stationen seiner Karriere
Mick Schumacher und die Stationen seiner Karriere
Kamera
Mick Schumacher und die Stationen seiner Karriere

 

Von

Michael Zeitler